Anzeige-Nr. 1442821
vom 02.09.2021
1149 Besucher

MANDI superlieb und freundlich

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Pekinese (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
13 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Bakony e.V. 
31535 Neustadt

Telefon: 0173/8353677


Beschreibung
MANDI

Pekinese Mischling
Hündin
geb. ca. 2008
Schulterhöhe klein
Siofok
Vermittler Steffi

Mandi kam zusammen mit mehreren Hunden aus einer Beschlagnahmung zu Zsuzsi ins Tierheim. Sie wohnten bei einem Vermehrer und Messie und waren völlig verwahrlost, dünn, voller Parasiten und nie vom Tierarzt behandelt worden. Leider sind dann auch zwei trotz aller Bemühungen nach einigen Tagen verstorben, aber Mandi hat sich gut erholt und ist fit.

Die Maus hat kaum noch Zähne, aber das beeinträchtigt sie gar nicht, außer, dass sie nur Feuchtfutter frisst. Sie ist eine ganz zutrauliche, liebe und verschmuste Hündin, die trotz der schlechten Erfahrungen, die sie sicher gemacht hat, die Menschen liebt und nur gekuschelt werden möchte. Sie ist die offenste der Wauzis und geht auf jeden freundlich und interessiert zu.

Für die süsse Mandi wünschen wir uns ganz dringend, dass sie ihre Seniorenjahre in einer liebevollen Umgebung mit Menschen verbringen darf, sie als vollwertiges Familienmitglied ansehen und wo sie verwöhnt und geschätzt wird. Treppenlaufen mag sie gar nicht, wäre aber in ihrem Alter und den kurzen Beinchen auch nicht gut. Also wenn Treppen, dann bitte tragen. Sie ist sonst noch fit und möchte gerne Spazierengehen und mit ihren Menschen zusammen sein.

Die kleine Motte wird kastriert, geimpft, gechipt, mit EU-Pass und Schutzvertrag gegen Schutzgebühr vermittelt.

Der Anbieter "Hundehilfe Bakony e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MANDI superlieb und freundlich"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück