Anzeige-Nr. 1442965
vom 02.09.2021
118 Besucher

Puki verliert sein Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für DaK.R e.V. Dogs and Kids Romania

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für DaK.R e.V. Dogs and Kids Romania
DaK.R e.V. Dogs and Kids Romania 
31311 Uetze

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
PUKI, ca. am 20.08.2016 geborener Hundejunge, sucht ein neues Zuhause.

Aktuell lebt er in Unterfranken.

PUKI ist ein echter Traumhund mit Special Effects. Daheim ist der schwarze Kuschelbär verschmust und genießt die Aufmerksamkeit. Er liebt Zuneigung und gemeinsame Sofa-Chillzeit.

Außerdem ist er sehr lernwillig und intelligent. Bereits jetzt beherrscht er viele Kommandos, die er auch gern zum Gefallen seines Halters ausführt. Er gibt zum Beispiel Pfote und macht allerlei Albernheiten mit. Kopfauslastung und Lernspiele - dazu hat er richtig Bock. Er geht gern Gassi und liebt es in Gewässer zu tauchen.

Puki braucht viel Liebe, aber auch klare Grenzen und Regeln. Wenn sein Halter ihm zeigt, dass er konsequent und selbstsicher führt, dann gehorcht Puki gern und zeigt sich unproblematisch. Sobald er machen darf, was er will, und in eine unsichere Situation gerät, fängt er aus Überforderung an zu pöbeln.
Diese Situationen werden immer seltener, aber er braucht klare Regeln, denn diese bieten ihm Sicherheit.
Puki an sich ist nämlich ein unsicherer, sensibler Hund.

Desto sicherer sein Halter ist, desto offenherziger ist auch Puki bei Hund- und Mensch-Begegnungen bzw. bei Besuch. Er möchte zwar manchmal noch reagieren, lässt sich aber mit klarer Körpersprache oder einem Signalwort gut korrigieren und unterlässt das unerwünschte Verhalten.
Desto unsicherer sein Halter ist, desto mehr bestimmt Puki die Situation und zeigt einen gewissen Hüteinstinkt.

PUKI lernt zunehmend sich auf neue Situationen einzulassen. Dennoch fühlt er sich wohler, wenn er in einer ruhigeren Gegend lebt. Ein Leben in der Großstadt wäre aktuell nichts für ihn.

Puki ist verträglich mit Hunden und Katzen im Haus. Er kuschelt gern mit ihnen oder spielt, akzeptiert aber auch Grenzen. Manchmal möchte er gern die Aufmerksamkeit für sich beanspruchen - auch hier reicht aber ein klares „Hey“ oder „Nein“ und er bricht ab. Draußen zeigt er einen leichten Jagdtrieb, den er aber mit rechtzeitiger Korrektur ebenfalls unter Kontrolle hat. Andere Hunde mag er meist auch draussen, setzt aber zum Pöbeln an - auch hier lässt er aber einen sicheren und konsequenten Halter schnell regeln und unterbricht sein Verhalten.

Stubenrein ist er. Er bleibt problemlos allein, wenn man ihn bereits vor dem Verlassen der Wohnung und bereits bei der Vorbereitung auf seinen Platz schickt.

Bei PUKI sind viel Liebe, aber auch Konsequenz und auch klare Grenzen mittels Raumverwaltung und Signalwort gefragt. Die Raumverwaltung funktioniert bei Puki sehr gut und hilft seinem Halter ihn zu einem gut erzogenen Hund zu machen.

Wenn die Regeln stimmen; ist er ein echter Traumhund. Für Puki suchen wir eine engagierte Familie, die bereit ist, ihn mehrmals kennenzulernen und mit ihm gemeinsam zu lernen.
Die Familie sollte keine Kleinkinder haben, da wir hier die Verträglichkeit nicht belegen können.

Wenn ihr Pukis ehemalige rumänische Tierschützerin und ihre anderen Hunde mit Futter unterstützen wollt, kauft doch Futter für seine Tierschützerin:

https://www.paws-hope.com/bucuresti-dog-garden/

Vermittlung erfolgt nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr. Das beinhaltet unter anderem Impfungen (inkl. Tollwutimpfung) Pass, Chip und den Transport nach Deutschland.

Anfragen an:
https://www.facebook.com/Welpen-und-Junghunde-in-Not-suchen-dringend-ein-Zuhause-1520043644981398/?ref=bookmarks

oder per E-Mail: anfragen-weju@web.de

Bitte teilt den Beitrag, damit er verbreitet wird und der Hund so eine Chance erhält, von möglichen Adoptanten gesehen zu werden.
Lieben Dank. ♥

Der Anbieter "DaK.R e.V. Dogs and Kids Romania" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Puki verliert sein Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
49 + 6 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück