Anzeige-Nr. 1445210
vom 06.09.2021
72 Besucher

Pongo- ausgeglichener junger Hund

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 06408 6020439


Beschreibung
Name: Pongo
Rasse: Mischling
Geschlecht: Rüde
Geburtsdatum: ca. 31.08.2020
Ungefähre Größe: ca. 56 cm, ca. 23,7 kg
Kastriert: steht noch aus
Katzentest: ja, kein Problem
Erkrankungen: Bindehautentzündung am Auge und kleine Wunde an der Rute; wird derzeit behandelt
Mittelmeertest: SNAP-Test negativ, Leishmaniose negativ
Aufenthaltsort: Privates Tierheim Raluca

Der wunderschöne Rüde Pongo wurde, wie so viele andere Hunde in Rumänien auch, wahrscheinlich ausgesetzt. Er erschien eines Tages hinter einer Wohnsiedlung und schien ziemlich orientierungslos zu sein. Schenkten ihm Menschen etwas Aufmerksamkeit, so war er damit augenscheinlich überglücklich.

Eine Bekannte des privaten Tierheims Raluca, die dort in der Nähe wohnte, ist irgendwann auf Pongo aufmerksam geworden und kümmerte sich um den jungen Rüden. Sie brachte ihm regelmäßig Futter vorbei und improvisierte ihm sogar einen Schlafplatz, bzw. eine Hütte. Wenn Zeit war, spielte sie auch etwas mit ihm. Pongos Augen waren anfangs recht traurig und inhaltslos, die Bekannte merkte jedoch schon bald immer dann eine Veränderung, wenn sie Pongo etwas Zeit schenkte. Dann begannen Pongos Augen zu leuchten. Diese Zeit, die sich ein lieber Mensch bewusst für ihn nahm, war für Pongo die schönste.

Pongo nahm die improvisierte Hütte dankbar an und war nie weit davon weg. Für die Dauer von etwa 3 Wochen kümmerte sich die Bekannte um Pongo und in dieser Zeit stellte sie fest, dass Pongo nicht nur zu Menschen sehr freundlich ist und Anschluss suchte, er verstand sich außerdem auch mit anderen Hunden sehr gut. Trotz allem war die Notlösung keine sichere für Pongo, denn ihm konnte jederzeit etwas passieren. Deshalb konnte Pongo, als im Tierheim Raluca ein Platz frei wurde in einen sicheren und geschützten Bereich umziehen.

Pongo ist ein ausgeglichener junger Hund, der außerdem auch total witzig und intelligent ist. Dass er treu ist, hat er ja auch schon der lieben Dame gezeigt, die sich, als er noch auf der Straße wohnen musste, um ihn gekümmert hat. Wer also auf der Suche ist, nach einem treuen Freund, der sich so sehr Familienanschluss wünscht, der wäre bei Pongo an der richtigen Stelle.

Pongo hatte auch schon die erste Begegnung mit dem Familienkater, der bei Raluca lebt und auch da war sein Verhalten tadellos. Vielleicht würde daher auch das Zusammenleben mit einer hundeerfahrenen Katze funktionieren.

Pongo wäre nun bereit, seine eigene Familie zu finden und wird super viel Elan an den Tag legen, wenn er die Chance bekäme, mit seinen Herzensmenschen gemeinsam in der Hundeschule zu lernen. Seinen Tierheimalltag tauscht er ohne mit der Wimper zu zucken sehr gerne gegen einen Familienalltag ein und den kalten Zwinger gegen ein warmes und kuscheliges Hundekörbchen. Kurze Ausflüge im Tierheimauslauf möchten bitte gegen ausgedehnte Spaziergänge ausgetauscht werden und auch gegen die ein oder andere Wanderung, sowie das Entdecken der näheren und weiteren Umgebung ist ebenfalls nichts einzuwenden.

Pongo freut sich auf sein neues eigenes Zuhause, in dem er endlich geliebt wird!

Wenn Sie mehr über Pongo wissen wollen, wenden Sie sich gerne an seine Vermittlerin Desiree Schmidt. Auch bei Fragen zum Vermittlungs- und Transportablauf oder weiteren Infos zu Pongo steht Desiree gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schicken Sie Ihre Anfrage gerne per Mail unter Angabe Ihrer Telefonnummer.

Vermittlerin: Desiree Schmidt
Telefon: 06408 6020439
e-Mail: schmidt@tsv-europa.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Pongo- ausgeglichener junger Hund"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück