Anzeige-Nr. 1445845
vom 07.09.2021
154 Besucher

Cedrik - ein bezauberndes Hundekind!!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.
GuardianAngel4Dogs e.V. 
52525 Heinsberg

Telefon: 0176 24343776


Beschreibung
Name: Cedrik
Geschlecht : Rüde
Kastriert : Nein
Rasse: Mischling
Geb.: 05.07.2021
Größe: ca. 25 cm und Gewicht: ca. 3 kg (Stand 02.09.2021)
Seine Mutter hat eine Größe, bis zur Schulter gemessen, von ca. 50 cm.
Endgröße: NICHT bekannt, aber eher mittelgroß werdend (ohne Gewähr)

Verträglichkeit mit anderen Hunden: lebt zurzeit im Zwinger mit seinen Geschwistern und seiner Mutter
Verträglichkeit mit Katzen und Kleintieren: nicht bekannt, vom äußeren Erscheinungsbild könnte ein Jagdhundanteil vorhanden sein.
Krankheiten: augenscheinlich gesund
Sonstiges: gechipt, geimpft
Ausreise mit EU Ausweis und Traces Papieren durch unseren zugelassenen Verein ca. Ende Oktober

Aufenthaltsort ist ein ungarisches Tierheim.

Was wir bisher über Cedrik wissen:
Cedrik zeigt sich im Tierheim als lieber, verträglicher und welpentypisch verspielter, junger Welpe.
In neuen Situationen auch manchmal etwas schüchtern.
Seine Mutter wurde am 01.07.2021 hochschwanger auf einer Baustelle gefunden und durch Tierschützer ins Tierheim gebracht. Hier wurden er und seine Geschwister am 05.07. dann geboren.
Kein idealer Ort für einen Welpen aber hier ist er in Sicherheit.
Welpen groß ziehen bedeutet Zeit, Geduld, oftmals das Hinzuziehen eines Hundetrainers und die Bereitschaft sowohl in der Junghundezeit, als auch in der Pubertät kleine Unfälle und Übermütigkeiten zu ertragen und konsequent an der Erziehung zu arbeiten.

Vermittlungsvoraussetzungen:

- Im Haushalt lebende Kinder sollten 8 Jahre und älter sein
- Ein eventuell vorhandener Garten oder eine Terrasse muss ausbruchsicher umzäunt sein.
- Es erfolgt keine Vermittlung in die Innenstadt von Großstädten
- Halter von Katzen - nur wenn Erfahrung mit Zusammenführung besteht. Auf Wunsch könnte ein
Katzentest gemacht werden.
- Interessenten bei Junghunden bis zu einem Jahr sollten zwischen 30 und 60 Jahren alt sein
- Ein Welpe/Junghund lernt es mit der Zeit auch mal alleine zu sein, aber wenn er bei Vollzeit
berufstätigen Menschen mehr als ca. 4 Stunden alleine bleiben muss, ist er nicht ausgelastet.

Liebe Interessenten,
wir halten die Charakterbeschreibungen unserer Nothunde, die sich noch im Ausland befinden, bewusst kurz und sachlich.
Alle Beobachtungen beruhen immer ausschließlich auf dem Verhalten der Tiere in großen und meist überfüllten Tierheimen und Auffangstationen.
Wir sind der Ansicht, dass es unseriös ist, daraus Schlüsse auf das Verhalten der Hunde in ihrem Leben hier bei uns eng mit den Menschen zusammen – zu schließen. Oft kennen die Hunde weder Kinder, noch das Leben im Haus. Sie sind nicht stubenrein, kennen keine Leine, keine Begegnungen mit fremden Menschen usw.

Bei Fragen zu einem speziellen Tier oder auch generell zur Vermittlung und zum Ablauf, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir arbeiten alle ehrenamtlich. Wenn Sie uns mal nicht erreichen, melden wir uns zurück. Viele Informationen finden Sie aber auch schon auf unserer Internetseite unter : www.guardianangel4dogs.eu

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, sich hier in Ruhe einmal zu informieren bevor Sie sich für einen unserer Schützlinge bewerben.
Die Bewerbung für Cedrik finden Sie unter www.guardianangel4dogs.eu/bewerbung/

Die Schutzgebühr in Höhe von 350 EUR beinhaltet die Transportkosten mit einer Abholung der Hunde an einem zentralen Treffpunkt im Sauerland (NRW).
Bei einer Verbringung der Hunde zu Ihrem Wohnort fallen zusätzliche Transportkosen zwischen 50 und 100 EUR an ( wird vom Transporteur nach zu fahrenden Kilometern berechnet).

Der Anbieter "GuardianAngel4Dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Cedrik - ein bezauberndes Hundekind!!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück