Anzeige-Nr. 1446657
vom 09.09.2021
404 Besucher

Sally sucht eine Familie

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Katolino e.V.

Profil
Reserviert Flugpaten gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Katolino e.V.
Katolino e.V. 
41517 Grevenbroich

Telefon: 021816037943


Beschreibung
Hey Du da, das finde ich eine richtig gute Idee von Dir, dass Du mal hier vorbeischaut und mehr über mich und meine Geschwister erfahren willst!

Ich bin Sally, eine herzallerliebste Boxer-Mischlingshündin, und gerade mal ein paar Monate alt. Wir sind eine Rasselband von insgesamt 9 Welpen und man hat uns in Andalusien einfach so im Müll entsorgt.

Ist das nicht eine Unverschämtheit? Aber wer uns nicht haben will, der hat uns auch nicht verdient und deshalb sind wir jetzt auf der Suche nach lieben Menschen, die uns ein Zuhause geben wollen. Dabei hilft uns Tanja von Katolino und bei ihr solltest Du Dich unbedingt melden, wenn ich genau der Hund bin, auf den Du schon so lange wartest.

Man weiß nicht mehr über unsere Herkunft, weil wir ja, wie gesagt, aufgefunden wurden. Aktuell sind wir in einer privaten Pension untergebracht und lassen es uns hier gut gehen. Beim Wachsen kann man uns fast zusehen und wir sind ein aufgeweckter Haufen.

Wie das bei Welpen so ist, verbringen wir unsere Tage mit Quatsch machen, fressen und schlafen. So soll das ja auch sein, oder? Aber man muss ja auch mal an die Zukunft denken...

Ich wünsche mir jemanden, der für mich da ist und sein Leben mit mir teilen möchte. In einer Familie würde ich mich sicher auch sehr wohl fühlen. Hauptsache ich finde MEINEN Platz im Leben!

Da ich quasi noch ein Baby bin, kann ich noch nicht viel, aber man kann mir noch richtig viel beibringen. Und das soll richtig viel Spaß machen, habe ich von älteren Hunden gehört. Wir könnten ja zusammen in eine Hundeschule gehen. Was hältst Du davon?

Ich werde hier in Spanien von den Tierschützern bestens auf meinen Umzug vorbereitet: bis ich Mitte Oktober nach Deutschland kommen kann, werde ich fertig geimpft, gechipt und entwurmt sein.

Außerdem bekomme ich meinen eigenen EU-Heimtierausweis, in den der Tierarzt das alles reinschreibt. Ich habe ja schließlich Wichtigeres zu tun als mir das alles zu merken. Zum Beispiel meine Schwester ärgern oder ausgiebig auf einem Spielzeug rum kauen.

Damit ich sicher bei Dir ankomme, werde ich mit einem speziellen Hundetransport gebracht und habe dann auch schon mein eigenes Sicherheitsgeschirr an, dass ich vor lauter Aufregung und Freude nicht gleich ausbüxen kann.

Ich freue mich schon total drauf, Dich kennenzulernen und in unser gemeinsames Leben zu starten. Bis dahin sende ich Dir sonnige Grüße aus Andalusien,

Deine Sally

Kontakt: Tanja@Katolino.de
0176-31417452


Der Anbieter "Katolino e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt noch einen Flugpaten für folgende Flugroute(n): Ausreise ist ab Oktober 2021 möglich.
Für dieses Tier können Sie eine Flugpatenschaft übernehmen. Tiere, welche sich im Ausland in Notsituationen befinden, benötigen einen Flugpaten, damit diese in Deutschland u.a. Ländern ein besseres Zuhause erhalten können. Sei es vorübergehend in Pflegestellen oder dauerhaft in bereits wartenden Familien. Beispielsweise können Sie bei Beendigung ihres Urlaubs ein Tier als "Sondergepäck" einchecken lassen. Die Tierschutzorganisation bringt das Tier mit allen notwendigen Papieren (Impfpass bzw. EU-Heimtierpass, Gesundheitszeugnis, Flugmeldebestätigung) zum Abflughafen und macht mit Ihnen gemeinsam den Check-In. Sie müssen nach der Landung lediglich die Tier-Box vom Gepäckband in die Flughafen-Halle mitnehmen, wo bereits Tierschützer warten und das Tier abholen. Ihnen entstehen keine zusätzlichen Wege. Die evtl. Kosten für das Sondergepäck übernimmt in der Regel die jeweilige Tierschutzorganisation. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.

Es suchen auch noch viele andere Tiere Flugpaten auf nachfolgenden Flugroute(n):
von Malaga nach Düsseldorf
von Malaga nach Köln-Bonn
von Malaga nach Frankfurt
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sally sucht eine Familie "
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte für dieses Tier eine Flugpatenschaft übernehmen.
Ihr Abflughafen:
Abflug am:
: Uhr
Ihr Zielflughafen:
Ankunft am:
: Uhr
Fluggesellschaft:

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück