Anzeige-Nr. 1447658
vom 11.09.2021
230 Besucher

Wem darf Bary sein Herz schenken?

Facebook Twitter
Drucken
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
4 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für GuardianAngel4Dogs e.V.
GuardianAngel4Dogs e.V. 
52525 Heinsberg

Telefon: 0176 24343776


Beschreibung
Name: Bary
Geschlecht : Rüde
Kastriert : ja
Rasse: Mischling (Puli?)
Geb.: ca. 05.01.2017
Größe: ca. 50 cm

Verträglichkeit mit anderen Hunden: Hat bisher immer als Kettenhund gelebt. Wurde zusammen mit einer Hündin gerettet.
Verträglichkeit mit Katzen und Kleintieren: nicht bekannt
Für Rentner : nein
Für Ersthundebesitzer: nein
Für Kinder geeignet: nein

Krankheiten: augenscheinlich gesund
Sonstiges: gechipt, geimpft, Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten wird vor Ausreise gemacht
Ausreise mit EU Ausweis und Traces Papieren durch unseren zugelassenen Verein
Aufenthaltsort ist das rumänische Tierheim in Satu Mare.

Was wir bisher über Bary wissen:
Bary zeigt sich im Tierheim eher ruhig. Er ist lieb und genießt die Streicheleinheiten, wenn die Tierpfleger mal ein paar Minuten Zeit für ihn haben. Er braucht Zeit um neuen Menschen zu vertrauen. Er wurde in Rumänien aus Kettenhaltung, aus tiefsten Schlamm und völlig verwahrlost, befreit. Anfänglich war er völlig überfordert mit der neuen Lebenssituation im Tierheim, aber es wird immer besser und auch einen Termin beim Hundefrisör hat er nach einiger Zeit gemeistert. Einen Hund langsam in ein Leben mit den Menschen einzugewöhnen erfordert Zeit, Geduld und auch Erfahrung. Deshalb suchen wir für ihn Menschen, die bereits einen Tierschutzhund hatten oder haben.

Vermittlungsvoraussetzungen:

- Im Haushalt sollten keine Kinder leben
- Wenn Zweithund vorhanden, sollte es eine kastrierte Hündin in ähnlicher Größe sein.
- Bary sollte in eine ruhige Wohngegend ziehen, mit Haus und Garten.
- Der Garten muss ausbruchsicher hoch eingezäunt sein.
- Nicht an Haushalte mit Katzen oder anderen Kleintieren
- Bary wird nur an Personen im Alter zwischen 30 und 65 Jahren vermittelt.

Liebe Interessenten,
wir halten die Charakterbeschreibungen unserer Nothunde, die sich noch im Ausland befinden, bewusst kurz und sachlich.
Alle Beobachtungen beruhen immer ausschließlich auf dem Verhalten der Tiere in großen und meist überfüllten Tierheimen und Auffangstationen.
Oft kennen die Hunde weder Kinder, noch das Leben im Haus. Sie sind nicht stubenrein, kennen keine Leine, keine Begegnungen mit fremden Menschen usw.

Bei Fragen zu einem speziellen Tier oder auch generell zur Vermittlung und zum Ablauf, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir arbeiten alle ehrenamtlich. Wenn Sie uns mal nicht erreichen, melden wir uns zurück.

Viele Informationen finden Sie aber auch schon auf unserer Internetseite unter: https://www.guardianangel4dogs.eu

Wenn Sie unserem Schützling ein Zuhause schenken möchten, dann bewerben Sie sich bitte unter dem folgendem Link:
https://www.guardianangel4dogs.eu/bewerbung

Der Anbieter "GuardianAngel4Dogs e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wem darf Bary sein Herz schenken?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück