Anzeige-Nr. 1448247
vom 12.09.2021
330 Besucher

Quirlige Lesja sucht erfahreneMitspieler

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Schäferhund - Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein-Phelan e.V. 
13595 Berlin

Telefon: 017622866826


Beschreibung
25kg • 60cm • Geboren: 2019 • Geimpft & entwurmt & kastriert • Ort: Obninsk (RUS)

Lesja wurde als sehr junger Welpe (geschätzt grade mal vier Wochen alt) an einem Bahnhof gefunden. Es ging ihr schlecht, sie war voller Flöhe und total verängstigt.
Nun, das ist vorbei. Lesja hat sich in einer Pflegestelle zu einem bildschönen Hundemädchen entwickelt und sie hat richtig Pfeffer im Hintern.
Lesja ist nichts für Schlafmützen, sie ist schnell wie eine Rakete, springt aus dem Stand 1 ½ Meter hoch und möchte eigentlich den ganzen Tag rennen.
Sie ist eine fröhliche, sehr energiegeladene junge Hündin, die auf jeden Fall noch liebevolle, konsequente Erziehung genießen muss. Sie ist verträglich mit Hunden im Freilauf, an der Leine aber wird sie zum Raubtier, ist aber mit ihrer Lieblingswurst gut umlenkbar.
An der Leine laufen und das Hunde ABC müssen ihre neuen Besitzer bereit sein, mit ihr weiter zu trainieren.
Lesja sollte auf Grund ihres Temperaments und Bewegungsdrangs in ein Haus mit Garten/Grundstück ziehen, als Zweithund wäre sie gut geeignet und sicher auch glücklicher, als allein.
Sie ist bestechlich, reagiert sehr gut auf Futterbelohnung und lernt schnell und gerne, sie möchte gefordert werden.
Zu Menschen ist Lesja sehr freundlich, manchmal etwas aufdringlich, dann springt sie an und fordert Aufmerksamkeit.
Katzen kennt sie, geht aber nicht sehr vorsichtig mit ihnen um, sie leckt sie ab, möchte sie aber auch hochheben und sieht sie, wenn sie es auch nicht böse meint, wohl eher als Spielzeug an, auch daran müsste, sollten Katzen im selben Haus leben, trainiert werden.
Wer traut sich die kleine Granate zu?


Wenn SIE Lesja eine Familie geben wollen, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular unter
http://tierschutzverein-phelan.de/lesja/


Lesja und wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Der Anbieter "Tierschutzverein-Phelan e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Quirlige Lesja sucht erfahreneMitspieler"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück