Anzeige-Nr. 1448831
vom 12.09.2021
30 Besucher

Lumi sucht sein Für-Immer-Zuhause

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Herdenschutz-Mix (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. „So, liebe Freunde, jetzt bin ich dran! Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Lumi, ich bin ca. 5 Jahre alt und habe eine Schulterhöhe von ungefähr 60 cm. Ja, ich gehöre zu den größere Kalibern, aber das ist nicht schlimm, oder? Bei meiner einzigartigen Fellfarbe kann man das doch gerne mal übersehen Wie ich mitbekommen habe, sind große Hunde leider nicht so begehrt. Das finde ich total schade. Denn hier im öffentlichen Shelter von Bistrita sind so viele Hunde, die so groß sind wie ich und die sind alle so freundlich! Aber was mache ich hier Werbung für die anderen, jetzt geht es hier mal um MICH!

Ich bin noch gar nicht so lange hier im Shelter von Bistrita. Deswegen hat mich vor kurzem auch eine Frau aus meinem Zwinger geholt. Oh Gott, habe ich mich gefreut. Ich habe sie fast umgerannt und konnte es gar nicht erwarten, von hier wegzukommen. Leider sind ein paar andere Hunde zur gleichen Zeit auf dem Gelände rumgerannt und haben mich angegriffen, während wir eigentlich auf dem Weg waren, neue Bilder zu machen. Ich kann euch sagen, das war wirklich blöd. Ich habe mich nur gewehrt, denn was soll man denn machen, wenn zwei Hunde, einer davon ein Pitbull, einen attackieren. Die Menschen haben mir aber geholfen und so bin ich später mit dieser einen Frau abseits aller gesessen und wir haben erst mal ein paar Minuten geschmust. Ich war fix und fertig.

Aber das konnte ich schnell wieder vergessen. Die Zeit mit den Menschen, die ist einfach so viel wert. Ich habe jede einzelne Minute genossen und liebe es, gestreichelt zu werden. Ich bin extra ganz still gestanden und habe mich von meiner besten Seite gezeigt. Und dann beim Foto-Shooting natürlich auch, wie man sehen kann!

So, was muss ich noch erzählen? Über meine Vergangenheit kann und möchte ich nicht sprechen. Daher sei bitte nachsichtig mit mir und bringe ganz, ganz viel Verständnis mit, dass ich vielleicht schon einige unschöne Dinge erlebt haben mag. Das hat mich geprägt und ist für mich auch nicht so einfach abzulegen. Daher wünsche ich mir eine Familie, die das akzeptieren kann und mich so nimmt, wie ich bin. Es gibt so vieles, was ich noch lernen kann und auch möchte, das braucht aber seine Zeit. Außerdem bin ich auch bisschen ein Quatschkopf, sagt die Frau hier. Wer also etwas Humor übrig hat, der ist bei mir auch nicht verkehrt.

Ich habe noch so viele Jahre vor mir, sagt die Frau. Sie erzählt mir allerhand Dinge wie Stubenreinheit, Grundkommandos, Treppen laufen – hääää? Was will die denn? Also das kenne ich alles nicht. Aber wenn du mir zeigst, wie das funktioniert, dann kann ich das sicher auch irgendwann lernen. Aber ein bisschen ärgern muss ich dich auf diesem Weg schon, das macht aber sicher nichts, denn du bringst bestimmt ganz ganz viel Geduld mit mir mit, oder?

So, das war’s, mehr gibts von mir nicht zu erzählen. Ach ja, Kinder und Katzen sind mir fremd. Es wäre toll, wenn Kinder zumindest größer wären, denn auch ich bin recht groß und kann schnell mal jemanden umrennen. Jetzt fehlt ja nur noch eine Anfrage und dann geht das ganz schnell, oder? Ich würde mich sehr freuen, wenn ich hier endlich raus kann! Hilfst du mir?“

Lumi reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in sein neues Zuhause. Er wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Seinen EU-Heimtierausweis bringt sie mit. Über eine Pflegestelle würde sich Lumi ebenfalls sehr freuen!

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lumi sucht sein Für-Immer-Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück