Anzeige-Nr. 1450244
vom 15.09.2021
223 Besucher

Rubia

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Galgo Espanol (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein ARCA e.V. 
76593 Gernsbach

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Frühjahr in Spanien, das ist die Zeit von lauen Abenden, farbenfrohen Blüten, Penas, die mit fröhlicher Musik durch die Straßen ziehen ... aber auch der (trotz Corona erlaubten und staatlich subventionierte) Stierkämpfe und der grausam entsorgten Jagdhunde, hauptsächlich Galgos und Podencos, die in Bäumen zum qualvollen Ersticken aufgehängt werden oder in einsamen Gegenden angebunden oder mit gebrochenen Beinen ausgesetzt werden, um dort langsam zu verdursten. Das Leid der Hunde ist unvorstellbar und die Angst der vor Ort tätigen Tierschützer vor dieser Jahreszeit ist nicht geringer.

Auch unsere liebenswerte Rubia, eine (wie ihr Name schon verrät) blonde Galga, ist ein aussortierter Jagdhund. Ihr Besitzer war der Meinung, dass Rubia nicht mehr zum Hetzen taugt – und gab sie, und man muss dafür tatsächlich bei aller Wut auf die Halter der langbeinigen Laufwunder dankbar sein, bei den Tierschützern von Puntanimals ab.

Jetzt lebt die etwa vier Jahre alte (Stand 02/2021) Windhunddame in einer Pension in Huelva, und auch wenn dort wenig Zeit für den jeweils einzelnen Vierbeiner ist, erfährt sie dort wahrscheinlich mehr Liebe und Zuneigung als sie je in ihrem Leben kennenlernen durfte – und Rubia genießt das unübersehbar in vollen Zügen.

Rubia ist eine aufgeweckte, verschmuste Prinzessin, die wirklich gerne mit Artgenossen spielt und windhundtypisch ruhig auch mal einfach nur in der Sonne döst und beobachtet, was um sie herum passiert. Am liebsten mag sie es, wenn sich jemand der Mitarbeiter zu ihr setzt und ihr das seidige Fell streichelt, während Rubias große, erfahrene Augen das Geschehen streifen.

Rubia hat es verdient, noch ein ganz anderes Leben als das eines Jagdhundes in Andalusien kennenzulernen, nämlich das als geliebter Familienhund, ohne Angst vor Schlägen, ohne Hetzjagden durch dichtes Unterholz, sondern mit Kuscheleinheiten, langen Spaziergängen, lustigen Autofahrten, wilden Ballspielen – eben mit all diesen schönen Dingen, die ihr bislang verwehrt blieben.

Wir würden uns enorm freuen, wenn dieses lustige und freundliche Mädchen, das den Menschen trotz all ihrer Vorerfahrungen so zugewandt ist, ein tolles Heim finden würde, wo es noch viele fröhliche Jahre an der Seite von Zweibeinern hat, geschätzt als beste Freundin und echtes Gegenüber, bedingungslos geliebt und verwöhnt … Helfen Sie uns dabei, diesen Traum Wahrheit werden zu lassen?

Der Anbieter "Tierschutzverein ARCA e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Rubia"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück