Anzeige-Nr. 1451152
vom 16.09.2021
55 Besucher

Karla - muss erst Vertrauen aufbauen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Lemuria e.V. 
35466 Rabenau

Telefon: 0179-1215183


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geb. ca. 03/2019
Größe/Gewicht: ca. 50 cm, ca. 19 kg


Wir konnten unsere Karla hier in der Slowakei von der Straße holen und im Tierheim in Obhut nehmen.

Karla ist eine anfangs sehr schüchterne junge Hündin und wünscht sich sehnlichst ein eigenes Zuhause bei einfühlsamen Menschen. Sie hat sich in der ersten Zeit nur in der Hundehütte verkrochen und konnte sich einfach nicht überwinden einem Menschen zu Vertrauen, mittlerweile hat sie aber bereits große Fortschritte gemacht.
Plötzliche und schnelle Bewegungen versetzen sie allerdings schnell wieder in Angst und dann versucht sie zu flüchten.

Wenn man es aber einmal geschafft hat, das Eis zu brechen, folgt sie einem auf Schritt und Tritt, ist unheimlich verschmust und anhänglich.

Übrigens sind Hundekekse bei Karla das Mittel der Wahl um ihr Vertrauen zu gewinnen.

Mit den anderen Hunden hier bei uns versteht sie sich gut, allerdings ist sie bei fremden Hunden sehr unsicher und hat Angst.

Karla braucht eine erfahrene und behutsame Hand die ihr die Welt zeigt. Jemanden mit viel Empathie und Geduld, eine Familie ohne kleine Kinder.

Sie sind hundeerfahren und kennen sich mit ängstlichen Hunden aus, dann wäre unsere Karla doch genau der richtige Partner an ihrer Seite.

Denn es gibt nichts schöneres als einem Hund mit viel Liebe und Geduld zu zeigen, wie schön es in einer eigenen „Familie“ ist. Geben Sie ihr eine Chance, zeigen Sie ihr was es heißt geliebt und umsorgt zu werden. Wir sind sicher, dass sie es schafft ein ganz besonderer Wegbegleiter zu werden.

Karla kommt gechipt, geimpft, auf Anaplasmose, Ehrlichiose, Boreliose, Herzwürmer getestet und hat einen EU Heimtierausweis.


Ansprechpartnerin:
Yvonne Reinders
0176 / 22145270 oder 02851 / 588749
yvonnereinders@tierschutz-lemuria.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Lemuria e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Karla - muss erst Vertrauen aufbauen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
99 - 8 - 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück