Anzeige-Nr. 1459464
vom 30.09.2021
282 Besucher

Crnko - Liebevoller Kuschelbär

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Kleiner Schäferhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V. 
63179 Obertshausen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Geschlecht: männlich, geimpft, entwurmt, gechipt
Alter: geboren 2016
Rasse: kleiner kroatischer Schäferhund-Mischling
Farbe: schwarz
Größe: ca 48 cm
Kastriert: ja
Aufenthaltsort: K.S.I. – Hundetherapie- und Trainingszentrum in Grünberg/Hessen

Lernbereite Hundemenschen gesucht

Unser Sorgenkind Crnko, Rufname „Rio“, hat uns schon viele schlaflose Nächte bereitet. Ein absolut verschmuster und freundlicher Hund, der gehorsam und auch so lustig sein kann. Allerdings zeigte er in ganz speziellen Situationen starkes Trigger-Verhalten in Bezug auf menschliche Füße und in speziellen Situationen gerät er in eine für ihn fast ausweglose Zwickmühle.

Um diesem von uns allen geliebten Hundemann zu helfen, waren wir bei Hundeverhaltenstherapeuten, die zunächst nicht den gewünschten Erfolg brachten. Deshalb haben wir uns nach einer langfristigen professionellen Hilfe umgeschaut und diese bei Kathrin Scholz und Angelina im K.S.I. – Hundetherapie- und Trainingszentrum in Grünberg/Hessen gefunden. Wir sind Ihnen sehr dankbar für die ständigen Rückmeldungen, die Berichterstattungen der Fortschritte sowie Bilder und Videos des Trainingsplans. Wir spürten sofort, dass er dort nicht einfach einer von vielen Hunden ist, sondern in seiner individuellen Persönlichkeit wahrgenommen wird.

Hier hat Crnko nun nach 6 Wochen bereits enorme Fortschritte gemacht. Er hat gelernt, dass der Maulkorb ihm viel Last nimmt und er Vertrauen in uns Menschen finden kann. Seine lustige Art und Spaßeinlagen beim Unterricht begeistern die Trainer und gemeinsam sind wir der Meinung, dass er ab September in sein neues Zuhause umziehen kann. Allerdings nur mit einer umfassenden Einweisung durch die Trainer des Trainingszentrums in Grünberg. Diese ist Voraussetzung, um ihn und sein Verhalten zu verstehen.

Kurz zu Crnkos Vorgeschichte:

Er kam 2018 völlig verängstigt, abgemagert und dehydriert ins Asyl Spas. Anfänglich nahm er den Menschen als Bedrohung wahr, wollte einfach nur in Ruhe gelassen und nicht berührt werden. Sein psychischer Stress war so groß, dass er sogar seine Rute aus Verzweiflung anknabberte und sich ständig um sich selbst drehte. Der Umzug in eine Pflegestelle sollte ihm Ruhe und Geborgenheit geben. Aber tief in seiner Seele war vieles zerstört, dass in einem hektischen Asylalltag einfach nicht auffällt.

Auch wenn Crnko inzwischen eine enorm positive Veränderung durchlebt hat und uns Menschen wirklich sehr zugetan ist, braucht er viel Verständnis und Geduld. Deshalb suchen wir für ihn lernbereite hundeerfahrene Menschen, die einen Hund und dessen Stimmungen „lesen“ können. Menschen, die Maulkörbe nicht für sinnlos und furchterregend halten und in dessen Haushalt weder Kinder noch hilfsbedürftige Menschen wohnen. Menschen, die sich der Verantwortung eines solchen traumatisierten Hundes bewusst sind und Freude daran haben, mit ihm und an ihm zu lernen.

Wir wünschen uns ein ruhiges Zuhause mit regelmäßigen Abläufen in ländlicher Umgebung. Sein Traumzuhause könnte er bei einer aktiven Einzelperson oder einem ruhigen Paar finden. Er hat bereits mit Hündinnen und Katzen problemlos zusammengelebt und ist stubenrein, leinenführig und genießt die Zeit in der Natur mit seinen Menschen sehr. Er kann stundenlang wandern, ohne dabei müde zu werden. Wir könnten uns auch vorstellen, dass er nach korrekter Muskulatur- und Konditionsaufbau am Fahrrad problemlos mitlaufen könnte.

Fühlen Sie sich angesprochen und sind der passende Mensch, der weiter mit Crnko arbeiten und ihm seine wiedergewonnene Lebensfreude erhalten mag? Gerne stehen Ihnen die Trainer auch nach der „Pflichteinweisung“ weiterhin bei Fragen zur Seite.

Mehr Informationen erhalten Sie bei Sandra Kunkel unter sandra@lesikamail.de

Der Anbieter "Lesika-Hundehilfe Varazdin e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Crnko - Liebevoller Kuschelbär"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück