Anzeige-Nr. 1460798
vom 02.10.2021
66 Besucher

Verschmuster Andreas sucht Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 017620914110


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 25. April 2015
Geschlecht: männlich
Rasse: EKH
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Geimpft: ja (Tollwut)
FIV (Katzenaids): nicht getestet
FeLV (Leukose): nicht getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt, aber wahrscheinlich
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: 81371 München

Beim Besuch im Juli 2015 stellte unsere Kollegin Paola Karin etliche Katzen vor, darunter auch einige Kitten. Eines dieser Katzenkinder war Andreas. Er war einfach entsorgt worden und hatte das Glück, von Paola gefunden zu werden.

Andreas ist inzwischen in seiner deutschen Pflegestelle angekommen. Er brauchte einige Zeit um aufzutauen, aber inzwischen ist er zutraulicher geworden und lässt sich vom Pflegepapa streicheln und genießt es, beschmust zu werden. Andreas ist eher ein Einzelgänger, für den es o.k. ist, dass andere Katzen da sind, er sucht aber nicht ihre Nähe.

August 2016
Kater Andreas hat seit dem Einzug in seine deutsche Pflegestelle eine erstaunliche Entwicklung gemacht: Nichts erinnert mehr an den schüchternen Eigenbrötler, inzwischen ist er richtig aufgetaut und liebt es sogar, im Mittelpunkt zu stehen. Gerne misst er seine Kräfte im Spiel und bei freundschaftlichen Rangeleien mit den gleichaltrigen Pflegekatzen. Trotzdem hat Andreas auch eine sanfte Seite, wenn es um Streichel- und Schmuseeinheiten mit seinen Menschen geht. In seinem neuen Zuhause wünscht er sich einen gesicherten Balkon oder eine gesicherte Terrasse und einen ähnlich aktiven Katzenkumpel zum Spielen und Kuscheln.

Juli 2017
Andreas macht es spannend: In seiner neuen Pflegestelle akzeptiert er den anderen Kater zwar, aber richtig warm wird er nicht mit ihm. Er spielt lieber allein oder mit dem Pflegefrauchen, wenn sie ihn animiert. Andreas hat eher wenig Temperament, und er liebt es, stundenlang an seinem Lieblingsplatz zu liegen und zu dösen. Aber das größte ist für Andreas, wenn er sein Pflegefrauchen ganz für sich hat: Dann ist er sehr anhänglich und verschmust und zeigt sich von seiner besten Seite.

Oktober 2021
Andreas wurde im Januar 2017 von seiner Pflegestelle adoptiert. Jetzt kommt der verschmuste Kater in die Vermittlung zurück, da sich die Lebensumstände der Adoptantin geändert haben und sie nicht mehr genug Zeit für ihre beiden Kater hat.

Pünktchen liebt Zuwendung und Streicheleinheiten, nachts schläft er gern bei seinem Menschen im Bett. Er orientiert sich sehr an seinem Kumpel Tigger (alias Brando), die beiden sind ein eingespieltes Team. Gern würden sie gemeinsam in ein neues Zuhause umziehen, sie können aber notfalls auch getrennt vergeben werden.

Möchten Sie Andreas-Pünktchen - gern gemeinsam mit Freund Tigger - ein neues Zuhause schenken? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Karin Frieß
Fon: 089 36004678
Mobil: 0157 85061307
E-Mail: karin.friess@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Verschmuster Andreas sucht Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück