Anzeige-Nr. 1462672
vom 05.10.2021
340 Besucher

Fino sucht seinen Menschen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
BearbeitenLöschen
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Kroatischer Schäferhund (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Privat
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation

Exo
46419 Isselburg

Telefon: 01737195895
Beschreibung
Fino ist ein ca 2 Jahre alter, wahrscheinlich reinrassiger Kroatischer Schäferhund. Wiegt 17,5kg und hat eine Schulterhöhe von 50cm. Er kommt aus Kroatien aus einem kleinen Shelter in dem eine Trainerin ihn bei ihrem Tierschutzprojekt entdeckt hat. Er war zu dem Zeitpunkt hochgradig Autoagressiv. Sie hat mit ihm 7 Wochen gearbeitet bevor er dann zu mir nach Deutschland kam.
Sein Autoagressiver Tick ist hier so gut wie weg, seine Wunden sind verheilt und er hat sich in der Zeit in der er nun hier ist sehr gut entwickelt.

Allerdings mussten wir leider feststellen, dass er einen mittelschweren HD Befund hat. Er ist aktuell in physiotherapeutischer Behandlung und wurde in verschiedenen Praxen und Klinik vorgestellt. Er kann mit diesem Befund leben und alt werden wenn man mit etwas Sensibilität ran geht und man auf einen guten kontinuierlichen Muskelaufbau achtet. Wir sind aktuell noch vorstellig in einer Klinik zum Thema Goldakupunktur.

Ich suche für ihn einen passenderen Platz (in Absprache mit dem Tierschutz und der Trainerin). Wir sind leider sehr sportlich, lange Strecken täglich unterwegs, was der bereits vorhandenen Ersthund halt in dieser Form braucht. Fino kann diese Strecken aktuell nicht mitlaufen und wir wissen auch nicht ob er auf die nächsten Jahre mit meinem Husky mithalten kann. Neben Job, Haushalt, usw. bekommt ich 2 so unterschiedlich auszulastende Hunde im Alltag einfach nicht unter einen Hut. Der kleine Mann kommt dadurch bei mir einfach zu kurz und muss ständig alleine bleiben - was er sehr gut macht - was ich für ihn aber einfach nicht möchte.

Er sucht daher Menschen die er lieb haben kann, denn er ist ein absolut anhänglicher Kuschelbär. Er liebt es ständig bei ‚seinem‘ Menschen zu sein und wenn es nach ihm ginge könnte man 24/7 einfach nur mit ihm kuscheln. Ich würde mir für ihn einen Einzelplatz wünschen. Er ist Ansicht mit allen Hunden und auch Katzen verträglich kann aber eifersüchtig reagieren wenn der andere Hund von seiner Bezugsperson gestreichelt wird. Mit meinem sehr selbstbewussten Husky Mix Rüden kommt er inzwischen sehr gut zurecht, es war aber anfangs mit sehr konsequenten Ansagen durch den Menschen zu regeln. Mit einem ehr zurückhaltenden Hunden, würde es sicherlich besser harmonieren.
Fino sucht Leute mit hundeerfahrung oder sehr sehr ambitionierte Hundeanfänger mit einen guten Gespür. Sein Tick sich selbst zu attackieren kommt nach wie vor stressbedingt noch durch. Man kann es aber schnell unterbrechen, es kommt nicht mehr zu Verletzungen und er geht auch NIE gegen den Menschen.
Wir wissen nicht was er auf der Straße in Kroatien erlebt hat, er ist bei Fremden immer erstmal reserviert, wobei Frauen es bei ihm deutlich leichter haben. Er ist aber grundsätzlich kein Angsthund, er hat durch aus eine starke Persönlichkeit und kann auch sehr stur sein wenn er in etwas gerade mal keinen Sinn sieht. Dafür lernt er aber auch wahnsinnig schnell wenn er an etwas Spaß hat.
Eigentlich ist er der perfekte Hund, anhänglich, aufmerksam, verschmust, kann einige Stunden alleine bleiben, ist super Leinenführig, in kürzester Zeit super rückrufbar, usw. Aber seine nicht wirklich guten Hüften lassen nicht das volle Bewegungspensum zu und man muss mit seinem Tick rechnen und umgehen können.
Ich sehe ihn daher bei Menschen die gerne nur kleine Runden laufen - aktuell gehen so gute 3km am Stück, in 45-60 Minuten je nach dem was man Unterwegs noch so macht - die ehr Kopfarbeit oder apportierspiele mit ihm machen. Am besten ohne Kinder oder Kinder in einem Alter in dem man ihnen klar erklären kann warum der Hund sich manchmal dreht und versucht seinen Hintern zu attackieren. Wir vermuten das er mit etwas Zeit und Training ganz aufhören wird mit den Attacken, es kommt hier schon nur noch alle paar Tage mal vor. Es werden deshalb aber Menschen gesucht die Verständnis haben für einen manchmal etwas speziellen aber eigentlich sehr einfachen Hund, für den es einfach das größte ist immer ganz nah bei SEINEM Menschen zu sein.
Er ist natürlich kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, mit EU Pass und wartet in NRW, im Kreis Borken, Nähe niederländischer Grenze auf euren Besuch.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Fino sucht seinen Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück