Anzeige-Nr. 1462881
vom 05.10.2021
44 Besucher

Flexie, scheu, Einzelkatze möglich

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Murka Katzenhilfe Russland 
44795 Bochum

Telefon: 01739735715


Beschreibung
Unsere niedliche Flexie hat einen wahrlich elektrisierenden Blick. Wer möchte ihr nicht tief in die wunderschönen Augen schauen?
Flexie lebte wahrscheinlich von Anfang an auf der Straße in einem ruhigeren Sankt Petersburger Stadtteil, denn sie hatte sich über einen längeren Zeitraum an einer Futterstelle eingefunden, die von einer Tierschützerin betrieben wird. Da diese nun einige Katzen in das Heim bringen durfte, fiel die Auswahl auch günstig für Flexie aus.
Flexie hat sich gut eingelebt und fühlt sich sicher. Aber sie kennt noch nicht das Zusammenleben mit Menschen, so dass ihr das Vertrauen fehlt, wenn die Pfleger ihr nahe kommen wollen. Man merkt sogleich, wie bei der ängstlichen Flexie die Alarmglocken angehen und so nimmt sie lieber Reißaus, statt sich anfassen zu lassen. Wir hoffen, dass Flexie mit der Zeit lernt, ihre Vorsicht zu überwinden. Was ihr sicherlich in einem ruhigen Zuhause bei geduldigen Menschen leichter fallen wird.
Die süße Mieze hat eher ein ruhiges, stilles und ausgeglichenes Wesen. Sie ist des Lebens zufrieden, wenn es sich auf den Kratzbäumen oder in Kuschelbettchen gemütlich machen kann. Auch klettert sie gerne auf dem Catwalk oder beobachtet die Vögelchen vor dem Fenster.
Zu ihren Artgenossen ist Flexie immer freundlich. Sie kommt friedlich in dem Gewusel mit den anderen Miezen zurecht, ist lieb und aufgeschlossen. Somit denken wir, dass es schön wäre, wenn Flexie im neuen Zuhause mit einer harmonischen Katze zusammenleben kann, die ihr aber auch ihre Freiräume lässt. Aber auch allein käme Flexie gut zurecht und wüsste, die neue Geborgenheit zu genießen.

Unsere Katzen werden nach einer positiven Vorkontrolle und gegen eine nicht verhandelbare Schutzgebühr inklusive Schutzvertrag vermittelt.
Die Schutzgebühr beträgt 260 EUR pro Katze und beinhaltet: Grundimmunisierung, Tollwutimpfung, Chip, russischer Impfpass, Anmeldung bei TASSO, Tests auf FIV und FeLV, Kastration, Entwurmung und Behandlung gegen eventuelle Parasiten.

Bewerben Sie sich unter https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Vermittlung/Bewerbungsformular.

WIR VERMITTELN UNSERE KATZEN NICHT IN EINZELHALTUNG AUSSER WENN ES SO IN DER ANZEIGE VERMERKT IST!

Sie können uns mit einer Tierpatenschaft unterstützen unter https://www.murka-katzenhilfe-russland.de/Helfen/Tierpate+werden und somit einer Katze vor Ort helfen. Herzlichen Dank dafür!

Der Anbieter "Murka Katzenhilfe Russland" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Flexie, scheu, Einzelkatze möglich"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück