Anzeige-Nr. 1463060
vom 05.10.2021
244 Besucher

Zuckersüße DOMBA sucht SIE!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für TierRettung Ausland e.V.

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischlingshund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für TierRettung Ausland e.V.
TierRettung Ausland e.V. 
47821 Krefeld

Telefon: 0173-9500460


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geburtsdatum: ca.01.09.2020
Größe/Gewicht: ca.33 cm/ca.10kg
Verträglich mit: Hunden
Vermittlerin: Elke Thelen
Sucht: engagierte Anfänger, Familien mit größeren Kindern, aktive Rentner

DOMBA

Domba wurde alleine umherirrend auf der Straße gefunden und befindet sich nun in der Station.
Das Team versuchte nach ihrer Ankunft, mögliche Besitzer ausfindig zu machen, aber leider ohne Erfolg.
Die wunderschöne Domba wartet pfötchenringend auf ihre passenden Menschen.
Das Team vor Ort beschreibt sie als stille, ruhige und zurückhaltende Hündin, die versucht, nicht aufzufallen.
Domba taut bei menschlicher Zuwendung sofort auf und verhält sich dann sehr dankbar und charmant.
Mit anderen Hunden ist sie verträglich, eher demütig, kann aber auch -bescheid sagen-, wenn ihr ein Artgenosse zu aufdringlich wird.

Domba ist weiblich, schätzungsweise am 01.09.2020 geboren, ungefähr 33 cm groß und 10 kg schwer.
Über ihre Rassegene können wir leider keine verbindlichen Auskünfte geben- mit viel Fantasie könnte man einen Dackel oder Beagle unter ihren Vorfahren vermuten.
Sie ist auf jeden Fall wunderschön!

Da Domba noch jung ist, wird sie noch viele wichtige Dinge mit Ihnen gemeinsam erst erlernen müssen (unter Umständen die Stubenreinheit, das Alleinebleiben und Vieles mehr).
Erwarten Sie daher keinen schon perfekten Hund bei Einzug.
Geduld, viel Zeit, Liebe, Geborgenheit und tägliches Training in der Anfangszeit sind wichtige Bestandteile eines harmonischen gemeinsamen Miteinanders auf Lebenszeit!
Der Besuch einer Hundeschule ist mit einem noch jungen Hund sehr ratsam, es sei denn, sie haben ihr eigenes bewährtes Trainingskonzept.
Domba sollte durch tägliche Spaziergänge sowie hund,- und altersgerechte Beschäftigung gefördert und gefordert werden. Vielleicht lässt sie sich auch für sportlichere Aktivitäten begeistern!
Neben der Erziehung und der Beschäftigung eines noch jungen Hundes sollte selbstverständlich auch genügend Zeit für ausgiebige Streichel,- und Kuscheleinheiten vorhanden sein!

Frau Thelen würde sich sehr über Anfragen freuen und Ihnen bei der Entscheidung, ob Domba in ihren Lebensalltag passen würde, gerne weiterhelfen!

Der Anbieter "TierRettung Ausland e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zuckersüße DOMBA sucht SIE!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück