Anzeige-Nr. 1463702
vom 06.10.2021
168 Besucher

Maximus großer Herzenswunsch!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hunderettung Europa e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hunderettung Europa e.V.
Hunderettung Europa e.V. 
47199 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Maximus
Geschlecht: männlich, kastriert
Alter: geboren 2010 (11 Jahre)
Größe/Gewicht: Schulterhöhe 55 cm/Gewicht 25 kg

Der liebenswerte Maximus konnte von unseren Tierschützern aus der Tötungsstation gerettet werden. Er ist seit Juni 2021 in unserem Partnertierheim in Rumänien.

Maximus ist schon ein älterer Herr mit Knochenproblemen, wogegen er Glykoflex bekommt. Auch an seinen Augen macht sich das Alter schon bemerkbar, er hat auf beiden Seiten Katarakt.

Maximus zeigt sich als gutmütiger Hundetraum, der vieles mit sich machen lässt. Er liebt Menschen, Aufmerksamkeit und Essen. Nichts desto trotz kann er auch mal springen wie ein junger Kerl.

Er zeigt sich ruhig, süß, zutraulich aber ein wenig gestresst. Sein Fell ist sehr verfilzt und struppig und benötigt viel Pflege.

Maximus ist ein lustiger, alter Mann, der aber nicht rumgeschupst werden möchte. Gegenüber anderen Hunden zeigt er sich verträglich.

Wenn Maximus einen Wunsch frei hätte, wäre dieser endlich ein eigenes, warmes Körbchen und liebevolle Menschen mit denen er gemeinsam seinen Lebensabend verbringen darf! Wer erfüllt Maximus seinen großen Herzenswunsch?

Maximus ist kastriert, gechippt und geimpft. Er wird gegen eine Schutzgebühr von 370 € und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet durch unseren gemeinnützigen Verein Hunderettung Europa e.V. vermittelt.

Bei Interesse oder Fragen, zögert nicht uns zu kontaktieren!

Der Anbieter "Hunderettung Europa e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Maximus großer Herzenswunsch!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück