Anzeige-Nr. 1468439
vom 13.10.2021
67 Besucher

Linda-der Feuerhölle entkommen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmaner Hirtenhund (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Cani Maremmani 
16945 Marienfließ

Telefon: 0173/2379302


Beschreibung
Der Feuerhölle entkommen... hier: Linda
Vor ca. 1 Monat gab es in den Wäldern in Kalabrien Waldbrände. Einige TierschützerInnen konnten eine größere Anzahl an Hunden aus den Flammen retten. Leider sind aber auch etliche Hunde elendig verbrannt oder ihren Verletzungen erlegen. 😢

Darunter waren auch 11 Maremmani-Mischlinge-Welpen, die aufgrund des lebensbedrohlichen Ereignisses, sehr ängstlich waren.
Einige Geschwister, auch die ängstlichen, konnten inzwischen vermittelt werden.

Für Anna & Linda wurden wir von Cani Maremmani nun um Hilfe gebeten.
Beide sind zurückhaltend bis ängstlich und brauchen dringend eine Familie, die sich um sie kümmert, mit ihnen Vertrauen aufbaut und hilft ihre Ängste / Unsicherheit abzubauen.

Trotz ihrer Ängstlichkeit / Unsicherheit sind beide sehr lieb, müssen aber behutsam an ein Leben in einer Familie herangeführt werden.

Wir suchen eher unaufgeregte Menschen bzw. Familien. Kinder sollten mindestes 12 Jahre alt und sehr verständig sein. Auch das Umfeld sollte zu den Hunden passen und nicht zu hektisch sein. Ein gute Tagesstruktur wäre eine große Hilfe für die beiden, sich einzugewöhnen.
Evtl. klnnte auch auch souveräner, gut sozialisierter Ersthund als große Schwetser oder großer Bruder geeignet sein. ;)

Anna & Linda sind ca. 5 Monate jung (geb. ca. 04/2021. Sie sind bereits gechipt,entwurmt und geimpft.
Für die Ausreise werden sie noch mit der erforderlichen Tollwutimpfung und dem EU Heimtierausweis ausgestattet.

Wer sich jetzt angesprochen fühlt und denkt, dieser Aufgabe gewachsen zu sein, kann gern mit uns Kontakt aufnehmen.

Der Anbieter "Cani Maremmani" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Linda-der Feuerhölle entkommen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück