Anzeige-Nr. 1471513
vom 18.10.2021
83 Besucher

Edward - lieber Kerl sucht Eigenheim

Facebook Twitter
Drucken
Spende für TierRettung Ausland e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für TierRettung Ausland e.V.
TierRettung Ausland e.V. 
47821 Krefeld

Telefon: 022029262273


Beschreibung
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: ca.01.01.2013
Größe: ca 50 cm
Verträglich mit: Hunden
Vermittlerin: Annika Nieper
Sucht: engagierte Anfänger, junggebliebene aktive Rentner, Familien mit größeren Kindern

-Mein Name ist Edward, ich bin ein ganz lieber Kerl im besten Hundealter!
Mein eher reiferes Alter sieht man mir überhaupt nicht an- ich habe noch eine super Figur und bin fit wie ein Turnschuh!
Der Vorteil meines etwas höheren Alters ist, dass ich die sogenannten Flegeljahre meiner jungen Artgenossen längst überwunden habe und über die Gelassenheit älterer Hunde verfüge!
Meine Vermittlerin hat mich letzte Woche persönlich kennengelernt und kann Ihnen in einem persönlichen Gespräch jederzeit gerne noch mehr über mich erzählen...ich darf aber vorab veraten, dass sie sehr angetan von meiner liebenswürdigen Art war!
Suchen Sie einen Hund im besten Alter mit gutem Aussehen, der Menschen liebt?
Dann rufen Sie bitte für mich an❣️-

Edward ist männlich, schätzungsweise am 01.01.2013 geboren, ungefähr 50 cm groß und ein wunderschöner Mischling unbekannter Rassegene.
Über sein bisheriges Leben- wo und unter welchen Umständen er vorher gelebt hat, wissen wir leider Nichts.
Seine Vermittlerin Frau Nieper hat Edward Mitte August persönlich kennenlernen dürfen und sich vor Ort selbst ein Bild von ihm machen können!
Frau Nieper kann Ihnen daher bei Interesse gerne auch noch detailliertere weitgehendere Informationen zu dem lieben Kerl weitergeben!

Wir haben ein Video von Edward kurz nach seinem Einzug ins Tierheim. Er lässt sich von den anderen bellenden Hunden nicht ablenken/beeindrucken, sondern ist mehr mit der Erkundung des neuen Geländes beschäftigt und der Aufnahme der vielen Gerüche.
Edward muß das vernünftige Gehen an der Leine bestimmt noch perfektionieren mit Ihnen, wir sind uns sicher, dass dies nach einer Eingewöhnungszeit gekoppelt mit positiven Training schnell gelingen wird!
Interessenten sollten aber berücksichtigen, dass Edward anfänglich an der Leine ziehen könnte, daher sollte gewährleistet sein, dass ihn auch etwas ältere Interessenten -handeln/führen- können!

Edward's Video kurz nach Tierheim- Einzug:
https://youtu.be/9fkHpa2Wj_o

Potenzielle Adoptanten hätten bestimmt viel Freude mit Edward!
Wir könnten uns Edward bei engagierten Anfängern vorstellen oder unter Umständen auch in einem Haushalt mit schon größeren standfesteren Kindern, die die Ruhephasen und Ruhezonen eines Hundes akzeptieren und respektieren sowie bei aktiven kräftigeren Rentnern.
Frau Nieper berät Sie gerne, ob Edward zu Ihnen und Ihrem Lebensalltag passen könnte!!!
Edward wird Vieles natürlich erst mit ihrer Hilfe erlernen müssen- wir wissen nicht, ob er direkt stubenrein sein wird, das Alleinebleiben schon kennt und Vieles mehr. Das bedeutet, daß Edward als Neuankömmling erstmal nicht alleinegelassen werden sollte, bis er sich an Sie und Ihren Alltag gewöhnt und eingefügt hat.
Der Besuch einer Hundeschule mit einem älteren Hund wie Edward ist natürlich kein -Muß- mehr , aber dennoch immer empfehlenswert, damit Mensch und Hund als Team die Grundlagen der Hundeerziehung gemeinsam erlernen können. Das stärkt zusätzlich das gegenseitige Vertrauen und macht außerdem Spaß!
Besonders Hundeanfängern möchten wir solch einen Besuch ans Herz legen- es gibt in vielen Hundeschulen mittlerweile Kurse für schon -ältere- Hunde aus dem Tierschutz, die auch Übungen vermitteln, durch die man die Mobilität der älteren -Kaliber- lange erhalten kann!
Lange tägliche hundgerechte Spaziergänge und das gemeinsame altersgerechte Toben mit freundlichen Artgenossen sollten selbstverständlich sein sowie ausgiebige Kuschelstunden.
Es wäre toll, wenn seine Adoptanten ihn entsprechend seines Charakters und Bedürfnisse altersgerecht fordern und fördern!
Das Alles braucht seine Zeit, Struktur, Geduld, Liebe und Konsequenz wie bei allen Hunden, aber es ist eine tolle Erfahrung diesen Prozess gemeinsam zu erleben!
Erwarten sie bei Ankunft keinen schon perfekt erzogenen Hund. Es dauert teils Wochen bis der Hund völlig -angekommen- ist und sich in ihren Alltag komplett vertrauensvoll eingefügt hat.
Edward bringt ganz viel Potenzial mit, ein toller Lebenspartner zu werden!

Lieben Sie ältere Hunde mit Lebenserfahrung, die noch fit und bereit sind, die Welt mit Ihnen zu erkunden?
Dann wäre Edward bestimmt der richtige Kandidat für Sie ❣️

Der Anbieter "TierRettung Ausland e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Edward - lieber Kerl sucht Eigenheim"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück