Anzeige-Nr. 1474827
vom 23.10.2021
87 Besucher

Ringo

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Segugio Italiano (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Mariechen 
97076 Würzburg

Telefon: 0162-3112669 ab 17 Uhr


Beschreibung
04.08.2021
Unser Transportteam berichtet:
„Ringo ist ein Knaller“ …ein wunderschöner Hund, ganz zart, ganz fein, ganz sensibel. Liebevoller Kerl, saugt Streicheleinheiten förmlich auf. Er braucht ganz liebe, sensible Menschen, ruhig und Segugio verliebt. Jagdtrieb wird er ordentlich haben, die Nase war im Freilauf nur auf dem Boden, das komplette Areal wurde abgesucht nach Spuren. Schulterhöhe: 48,5 cm.

Wieder einmal haben wir einen tollen Rüden, im besten Alter, in die Vermittlung bekommen. Ringo, ein Segugio Italiano, geb. 05.07.2014, zu alt für die Jagd, um mit den jungen Hunden mitzuhalten, aber noch jung genug, um in einem 2. Leben als Begleit-und Familienhund durchzustarten. Wer sich mit der ital. Jagdhundrasse auskennt, weiß was an Auslastung nötig ist, und welchen tollen, unauffälligen Mitbewohner er sich ins Haus holt. Der Segugio sollte nicht auf sein tolles Äußeres reduziert werden, denn seinen Bedürfnissen muss man auf jeden Fall gerecht werden. Laufhundetypisch ist er als sportlicher Begleiter bei ausgedehnten Wanderungen, beim Walken, Joggen, am Fahrrad und auch Pferd absolut geeignet. Aber auch die feine Nase und der Kopft möchten gerne ausgelastet werden. Sie haben sich in Ringo verliebt und können ihm all das bieten ? Das neue Zuhause sollte in länglichen Umfeld mit eingezäunten Garten sein. Ringo wurde auf Leishmaniose negativ und Filarien positiv getestet, wird aber bereits wegen letzterem behandelt.
Ringo ist geimpft.

Kontakt
Susanne Besier
susanne.besier@hundehilfe-mariechen.de

0162-3112669
ab 17 Uhr

Der Anbieter "Hundehilfe Mariechen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ringo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück