Anzeige-Nr. 1476019
vom 25.10.2021
82 Besucher

Schenkst du Paloma Zeit und Liebe?

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Cluj, Rumänien. Einmal recht freundlich bitte! Kein Problem für unsere Paloma! Freundlich lächelt sie in die Kamera und hofft so, ihren Menschen zu finden mit dem sie für immer glücklich sein kann.

Paloma wurde am Stadtrand, wo die Müllabfuhr ihren Müll lagert, gefunden. Verzweifelt war sie auf der Suche nach etwas Essbarem. Es wird vermutet, dass Paloma dort ausgesetzt wurde, denn das ist ein ganz typischer und bekannter Platz dafür. Nun lebt Paloma in einer rumänischen Pflegestelle und wartet von hier aus auf ihr ganz eigenes Zuhause!

Auf etwa 5 Jahre wird Paloma geschätzt. Sie bringt eine große Größe mit – ihre Schulterhöhe sind etwa 61 cm und dabei wiegt sie um die 33 kg. Sie versteht sich gut mit anderen Hunden – nur bei Futter hört der Spaß auf. Das möchte sie für sich alleine haben. Insgesamt ist Paloma beschützend und besitzergreifend. Sie bringt sicher auch Hüte- oder Herdenschutzeigenschaften mit. Paloma geht schon ganz gut an der Leine, allerdings lässt sie sich Geschirr und Halsband nicht gerne anlegen. Es wird vermutet, dass sie mal heftig geschlagen wurde. Denn Berührungen am oder um den Kopf erträgt sie nicht gerne und warnt dann auch mal. Paloma ist ein guter und sehr süßer Hund, der aber sicherlich ein erfahrenes Zuhause braucht, dass viel mit ihr trainiert und ihr zeigt, dass es sich lohnt den Menschen zu vertrauen.

Wir wünschen uns also ein erfahrenes Zuhause für Paloma, dass mit ihr nach und nach ihren Rucksack auspackt und mit ihr gemeinsam durch ein neues Leben geht. Wenn es die Räumlichkeiten zulassen und man getrennt füttern kann sowie sicher stellen kann, dass es hier keinen Stress mit den vorhandenen Hunden gibt, täte ihr ein Ersthund sicher gut um sich einiges abzuschauen. Ihre neuen Menschen sollten sich mit den Eigenschaften von Hüte- und Herdenschutzhunden vertraut machen und keine Scheu vor langwierigem Training haben. Wie schnell sie verstehen wird, können wir nicht vorher sagen. Aber wir wissen: Positiv verstärkendes Training wird Palomas Wunden heilen lassen und ihre Narben werden verblassen. Auch wenn es vielleicht erstmal mühsam ist und einige Stolpersteine im Weg liegen – Paloma hat es so sehr verdient, ein artgerechtes Leben führen zu können.

Unsere Paloma ist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht. Sie besitzt ihren EU-Heimtierausweis und kann nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro in ihr eigenes Zuhause ziehen.

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schenkst du Paloma Zeit und Liebe?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück