Anzeige-Nr. 1486751
vom 10.11.2021
29 Besucher

Martis; kleiner Entdecker sucht Liebe

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Sieben-Katzenleben e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Sieben-Katzenleben e.V.
Sieben-Katzenleben e.V. 
77871 Renchen

Telefon: +49 177 4591765 (AB)


Beschreibung
Ein großes Abwasserrohr als Baby-Laufgitter – Not macht erfinderisch.

Eine Baustelle bietet mit den vielen herumliegenden Baustoffen zwar Gefahren aber auch gute Versteckmöglichkeiten. Ihre Kinder hat eine kluge Katzenmutter vermutlich bereits in einem hochkant stehenden großen Rohr bekommen oder zumindest dort ausbruchssicher untergebracht. Der Besitzer des Neubaus tolerierte jedoch die kleine Familie nicht. Perrera-Mitarbeiter nahmen die sechs Babys mit, verständigten jedoch unsere spanische Tierschutzkollegin, die die Kleinen in ihre Obhut nahm. Die Kitten (geb. ca. 03/2021) waren noch sehr klein und zart und hätten in der Perrera keine Chance gehabt.

Luna (luna = span. Mond), ein goldiges Schildpattmädchen, hat einen hellen Fleck auf der Brust, als würde ein Mondstrahl auf ihren Schokoladenpelz scheinen.

Schwesterchen Virna ist ein kleines Schneeflöckchen, das die ersten ungelenken Schminkversuche mit einem Kajalstift gemacht zu haben scheint. Ihr Ziel hat sie allerdings erreicht – sie zieht alle Blicke auf sich.

Die drei Brüder Juvis, Martis, Micolo und Schwesterchen Ratona setzen ebenfalls auf einen kontrastreichen Black-and-white-Look und haben die schwarze Farbe nach Lust und Laune in ihrem weißen Fell verteilt. Jeder auf seine einzigartige und unverwechselbare Weise.

Eine/r süßer als die/der andere – ein wirklich wundervolles Sixpack.

Die sechs Racker müssen auf der Finca noch aufgepäppelt werden, um nach einem etwas holprigen Anfang nun einen richtig guten Start ins Leben zu bekommen. Noch sind sie für eine Vermittlung viel zu klein. Doch wenn sie weiterhin so gute Fortschritte machen, dürfen sie bald auf ihre große Abenteuerreise gehen. Dies allerdings nur zu zweit, denn Babykätzchen brauchen unbedingt Spielkameraden im gleichen Alter. Eine Einzelhaltung kommt für sie nicht in Frage.

Da die Süßen von klein auf großgekuschelt und gut sozialisiert werden, werden sie sich in ihrem neuen Zuhause schnell einleben und mit Mensch und Tier Freundschaft schließen.

Der Anbieter "Sieben-Katzenleben e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Martis; kleiner Entdecker sucht Liebe"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück