Anzeige-Nr. 1487720
vom 11.11.2021
169 Besucher

Junger KIMI sucht ein Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzprojekt Italien e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Unbekannt (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzprojekt Italien e.V.
Tierschutzprojekt Italien e.V. 
97070 Würzburg

Telefon: ‭+49 (0)177 5868390‬


Beschreibung
Zuhause gesucht: KIMI

Im Mai 2021 bat ein verzweifelter Grundstücksbesitzer in einem kleinen Nachbarort Alfonso um Hilfe.

Vor einigen Wochen hatte sich eine, wohl ausgesetzte und hochträchtigte, Hündin bei ihm niedergelassen und kurz darauf elf Welpen geboren. ❤️ Er hatte sich seitdem um sie gekümmert und sie regelmäßig gefüttert.🙏🏼

Doch inzwischen waren die Welpen gewachsen und er konnte nicht alle Hunde bei sich behalten, daher brauchte er eine Lösung.

Als Alfonso dort ankam, kamen ihm elf kleine Wollknäuel entgegen gelaufen. 😍 Alfonso half und entwurmte zunächst einmal alle Welpen. Er bat den Anwohner um ein paar Tage Geduld, da er erst noch ein neues Gehege fertigstellen musste.

Ende Mai machten sich Alfonso und Elena erneut auf den Weg und nahmen die ganze Familie im Refugium auf.🙏🏼

Leider erkrankten die Welpen kurz nach ihrer Aufnahme im Refugium an Parvovirose. Trotz sofortiger medizinischer Behandlung haben es nur 5 der elf Welpen geschafft.😔

JOE BLACK, EDDIE, KIMI, BANDI & Tara haben es geschafft. ❤️ Sie sind inzwischen alle wieder ganz gesund und groß genug, so dass wir nun für die ganze Familie passende Zuhause suchen. Tara durfte schon zu ihrer Familie reisen, doch ihre Brüder suchen alle noch ein Zuhause.🙏🏼❤️

Wer schenkt JOE BLACK, EDDIE, KIMI & BANDI sein Herz und ein Zuhause für immer? ❤️

ℹ️ Anfragen unter: vermittlungen@tierschutzprojekt-Italien.de

Hier geht’s zum Profil➡️
KIMI: https://www.tierschutzprojekt-italien.de/hunde/kimi-u-n-a

Bitte gib bei Deiner Anfrage unbedingt eine E-Mail-Adresse an, sonst können wir diese leider nicht bearbeiten. Vielen Dank!

Der Anbieter "Tierschutzprojekt Italien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Junger KIMI sucht ein Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 - 2 + 20 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück