Anzeige-Nr. 1487788
vom 11.11.2021
131 Besucher

Hübsche JENNA sucht ein Zuhause!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Tierschutzprojekt Italien e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund

Rasse:

Unbekannt (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
-
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Tierschutzprojekt Italien e.V.
Tierschutzprojekt Italien e.V. 
97070 Würzburg

Telefon: ‭+49 (0)177 5868390‬


Beschreibung
Zuhause gesucht ❗️JENNA ❤️

Anfang Februar 2018 retteten die Tierschützer von Aipa Alta Irpinia 14 Welpen, die von zwei verschiedenen Straßenhündinnen stammen.❤️

JENNA ist eine der Geretteten und sucht ein Zuhause indem sie geliebt wird.😍

Leider ergab sich eine traurige Diagnose: JENNA leidet an erblich angelegter, schon fortgeschrittener Hüftdysplasie. Die erste OP ist bereits erfolgt.💪🏼

JENNA wurde in der Tierklinik mehrfach untersucht, um eine Entscheidung über eine zweite OP der anderen Hüfte treffen zu können. Hierbei ergab sich, dass man angesichts einer sehr schönen Entwicklung zunächst davon abrät.

JENNA hat keine Schmerzen und läuft ohne Einschränkung. 🥰 Eine OP wäre angesichts des guten Zustandes laut Tierklinik derzeit nicht ratsam.

Man wird sie weiter beobachten und sollte sich die Hüfte wieder verschlechtern, müsste man es neu entscheiden. Wir freuen uns, dass JENNA die OP erspart bleibt.🙏🏼

JENNA ist noch immer im AIPA Canile. Das tut uns so unendlich Leid für sie.💔

Ihre Ängstlichkeit ist inzwischen besser geworden und sie hätte ein liebevolles Zuhause so sehr verdient.🙏🏼

Wer schenkt JENNA sein Herz und ein Zuhause für immer? ❤️
ℹ️ Anfragen unter: vermittlungen@tierschutzprojekt-Italien.de

Hier geht’s zum Profil ➡️ https://www.tierschutzprojekt-italien.de/hunde/jenna-oasi

Der Anbieter "Tierschutzprojekt Italien e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Hübsche JENNA sucht ein Zuhause!"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück