Anzeige-Nr. 1490906
vom 16.11.2021
2826 Besucher

Sparky wartet auf sein Glück

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Herztier e.V.

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Yorkshire Terrier

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herztier e.V.
Herztier e.V. 
priv. Pflegestellen

Telefon: 0176 72479645


Beschreibung
Name: Sparky
Rasse: Yorkshire Terrier
Geschlecht: männlich
Geburtsdatum: 29.05.2011
Größe: 25 cm
Aufenthaltsort: 42489 Wülfrath
Herkunft: Spanien
gechipt, geimpft, kastriert, auf Reisekrankheiten getestet


Sparky wurde aus einer Tötungsstation in Spanien gerettet, wo er in einem schlimmen Zustand lebte. Nach der Zeit im spanischen Tierheim lebt er nun seit Juli in Wülfrath zur Pflege und sucht seine Familie.
Er hat sich ganz wunderbar entwickelt. Der kleine Hundemann ist nur 25 cm hoch und benötigt gar nicht viel Platz. In seiner Pflegestelle verhält Sparky sich total unauffällig, macht nichts kaputt und ist ein ruhiger kleiner Kerl. Mit anderen Hunden ist er verträglich. Er ist in seiner Pflegestelle stubenrein.

Sparky bindet sich sehr stark an seine Menschen und hat auch Verlassens Ängste. Wenn er alleine gelassen wird, weint und bellt er und muss noch langsam daran gewöhnt werden. Er liebt es zu kuscheln und zu schmusen.

Sparkys Augen sind leicht trüb, deswegen sieht er nicht mehr perfekt, kommt aber gut zurecht. Sein Gehör ist auch altersentsprechend geschwächt, aber er ist nicht taub. Sein Herz und seine Blutwerte sind gut. Jedoch leidet Sparky an einem Trachialkollaps, was häufig bei Yorkshire Terriern vorkommt. Hierfür bekommt er täglich ein Medikamt zur Erweiterung der Bronchien und kommt damit gut zurecht.

Wir wünschen uns für Sparky ein ruhiges Zuhause bei liebevollen Menschen, die ihn nicht mehr hergeben und viel Zeit für ihn haben. Aufgrund seiner Erkrankung wird er nur in einen Nichtraucherhaushalt vermittelt.

Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr von 200,- Euro

Ansprechpartnerin für die Vermittlung:
Isabel Nokk

(Vorzugsweise über Whatsapp oder telefonisch, bei schriftlichen Anfragen bitten wir um Mitteilung einer Telefonnummer, damit wir zurückrufen können.)


Der Anbieter "Herztier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Sparky wartet auf sein Glück"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
4 + 11 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück