Anzeige-Nr. 1494247
vom 21.11.2021
63 Besucher

DELA - sucht Familie für immer......

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5,5 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tier-Not-Hilfe 
47906 Kempen

Telefon: 02152 - 3916


Beschreibung
DELA - sucht Familie für immer - Hündin, 5,5 J., geb. Jan. 2016, SH 59 cm, 26 kg, geimpft, gechippt, kastriert, EU-Paß. - Wartet in Spanien ! -

Dela ist eine wunderhübsche schwarze Hündin die ihr bisheriges Leben bei einer Pflegefamilie verbracht hat, die ihr viel Liebe geschenkt hat. Sie wurde im Januar 2016 geboren und ist mittlerer bis große Größe. Wir suchen eine Familie die sie für immer adoptiert, sie hat das verdient. Nachstehend befindet sich die gesamte Information über sie, ihrem Charakter, ihre Lebensgeschichte und tierärztliche Details.

Ihre Lebensgeschichte
Dela und ihre vier Geschwister wurden in einem Kartonkasten im Winter vor der Tür unseres Tierheimes gefunden. Die kleinen Welpen weinten und zitterten vor Kälte, das war sicherlich der schlimmste Tag ihres Lebens. Wir haben von dem Moment an alles getan, um diese vier kleinen Welpchen zu retten. Glücklicherweise ist alles gut gegangen und sie wuchsen zu gesunden Hunden heran. Alle wurden auch adoptiert außer Dela, die in ihrer Pflegefamilie lebt, in der sie zu einem erwachsenen Hund heranwuchs.

Ihr Charakter:
Dela ist eine fröhliche und verspielte Hündin. Sie liebt es zu rennen und mit ihren vierbeinigen Kumpels im Park zu spielen. Zu Hause benimmt sie sich phänomenal und ist ganz entspannt. Für sie ist jeder Tag ein Abenteuer, sie ist aktiv, zutraulich und lieb. Sie versteht sich genial mit anderen Rüden, den Hündinnen gegenüber ist sie aktiv und dominant. Sie versteht sich gut mit ihnen, aber sie muss die Hauptrolle spielen. In der Vergangenheit lebte sie zusammen mit einer anderen Hündin, Lia, die dann adoptiert wurde. Die jetzige Pflegefamilie von Dela besteht aus Erwachsenen und deren Töchtern, mit denen sie eine ganz besondere Beziehung hat, bestehend aus Respekt und Spielen. Also unser Mädel weiß genau wie man sich zu Hause benehmen muss.

Links:
http://elrefugioescuela.com/adopta-a-dela-una-preciosa-perrita-negra-se-encuentra-en-sevilla
Videos:
https://youtu.be/DyAADefvoXA
https://youtu.be/FcMMh9mHHxM

Tierärztliche Aspekte
Dela wurde von unserem Tierarzt untersucht bevor sie in unser Tierheim kam. Die Blutanalysen waren negativ in den folgenden Krankheiten: Elriqiua, Filaria und Leishmanosis: Also unsere liebe Dela ist kerngesund. Sie hat ihren Hundeausweis, Chip, ist entwurmt, hat alle Impfungen und ist sterilisiert.

Wenn Sie DELA ein Zuhause geben möchten,
INFO u. KONTAKT:
El refugio scuela Marlene in Sevilla,
email: adopciones@elrefugioescuela.com - oder -
ich (Fabienne Albessard ) helfe sehr gerne bei Sprachproblemen- email : farfadet59@yahoo.de -

Adoptionskosten 380 € (inklusiv Transport, Trace und tierärtzliche Untersuchungen)

https://web.facebook.com/groups/538522226655305

Ich erteile Datenfreigabe an alle - mit Tierschutz befassten - Personen. Gerne auch in Facebook.

Der Anbieter "Tier-Not-Hilfe" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"DELA - sucht Familie für immer......"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück