Anzeige-Nr. 1496120
vom 24.11.2021
2105 Besucher

Lola - noch etwas schüchtern

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
11 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Asociatia Azzurra 
51147 Köln

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Es war mal wieder kurz vor knapp - mitten im Nirgendwo eine Mutter mit 8 kleinen Welpen - die Welpen hatten gerademal die Augen offen und wurden schon sich selbst überlassen. Eiskalt zum Sterben zurückgelassen.

Wir hatten trotzdem Glück im Unglück - Wir konnten die Welpen mit Ihrer Mama Selena in unsere Obhut nehmen und haben es geschafft, dass alle Welpen durchgekommen und die erste kritische Phase überstanden haben.

Lola hat bereits einen großen Schritt in Richtung Glück übernommen und konnte einen der sehr knappen Pflegestellenplätze in Deutschland ergattern.

Nachdem Lola ihr ganzes bisheriges Leben in unserer Pension verbracht hat und jegliche Außenreize ihr völlig fremd waren beginnt sie auf der Pflegestelle aktuell komplett von 0.

Lola ist bereits fast Stubenrein. An der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden. Die Pflegestelle nimmt sich hierfür viel Zeit um Lola Spaziergänge schmackhaft zu machen. Noch ist sie nicht ganz überzeugt, dass das Gehen an der Leine auch Spaß bringen kann. Das wird sie aber sicherlich mit etwas Training schnell lernen.

Mit ihren Artgenossen ist Lola überaus sozial und verträglich. Es wäre daher schön wenn im neuen Zuhause bereits ein souveräner Ersthund vorhanden wäre, der unsere kleine Lola zu Beginn etwas an die Pfote nimmt und mit gutem Beispiel voran geht - dies ist aber keine Bedingung.

Da Lola aktuell allgemein eher dazu tendiert in der zweiten Reihe zu stehen und noch etwas zurückhaltend ist sehen wir sie in einem eher ruhigen Haushalt ohne kleine Kinder. Ein Zuhause mit viel Trubel oder eine städtische Umgebung würden Lola überfordern.

Lola ist ein kleiner Rohdiamant. Noch ist sie jung und alle Türen stehen ihr offen. Mit genügend Zeit, Geduld und Liebe wird sie sicherlich bald auftauen und erkennen, dass das Leben außerhalb der eigenen Komfortzone einiges zu bieten hat.

Wer möchte Lola zeigen wie schön das Leben an der Seite eines Menschen sein kann und hat genügend Geduld mit einem Hund von 0 zu beginnen?
Gerne kann Lola nach Absprache auf ihrer Pflegestelle in 52441 Linnich besucht werden.

Lola ist selbstverständlich bereits gechipt, geimpft und kastriert.

Alle unsere Hunde werden ausschließlich nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Zahlung einer Schutzgebühr vermittelt.
Die Schutzgebühr für Lola beträgt 395Euro.

Der Anbieter "Asociatia Azzurra" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lola - noch etwas schüchtern"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück