Anzeige-Nr. 1496435
vom 25.11.2021
36 Besucher
Hinweis von "Katzenhilfe Katzenherzen e.V.":
Bitte fragen Sie an, wenn Sie sich für unsere Schützlinge interessieren, wir vermitteln grundsätzlich weiter ! Die Vermittlungen sind jedoch eventuell eingeschränkt durch persönliche oder örtliche Gegebenheiten der Pflegestelle . Vielen Dank !

Räuberlein Felipe und Tommi (ALM)

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Katzenhilfe Katzenherzen e.V.
Katzenhilfe Katzenherzen e.V. 
65366 Geisenheim

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Wie kann man zwei so zauberhafte Kater einfach auf die Straße setzen? Wir werden es nie verstehen!

Doch offensichtlich ist den beiden Brüdern genau das passiert, denn sie wurden im Alter von etwa sieben Monaten auf Spaniens Straßen gefunden. Die Brüder sind lieb, zutraulich, kennen Menschen und auch offensichtlich das Leben in der Wohnung.

Die Annahme liegt nahe, dass sie ihren Menschen lästig und anstrengend wurden und sie einfach vor die Tür gesetzt hat.

Katzenkinder sind manchmal anstrengend, das bestreiten wir gar nicht. Sie toben, spielen, haben ganz viel Blödsinn im Kopf, aber sind dabei wieder so liebenswert, dass man ihnen doch im Grunde nicht böse sein kann.

Auch sollte Mensch wissen, was auf ihn zukommt, wenn er zwei so verspielten, aktiven Zwergen ein Zuhause gibt. Party pur!!! Aber auch ganz viel Spaß, Freude und Lachen wenn sie miteinander durch die Wohnung flitzen, raufend über den Boden kugeln und sich dann erschöpft zusammen in ihr Bettchen kuscheln.

Die Katzenkinderzeit geht so schnell vorbei, man sollte jeden Moment genießen.

Wir suchen nun für die Jungs ein liebevolles Zuhause in Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon in dem man für ihre Teenagerkapriolen Verständnis hat und sogar Freude daran. Ein Zuhause auf Lebenszeit in dem man sie auch noch liebt, wenn sie einmal alte, weise Katermänner sind und von den ersten Zipperlein geplagt.

Der schwarz-weiße Tommi und sein Bruder Felipe befinden sich aktuell in Spanien, sind im Februar 2021 geboren, sind bei Einreise kastriert, negativ getestet auf Katzenaids und Leukose, geimpft gegen Tollwut, Katzenschnupfen, -seuche und Leukose, gechipt, haben einen EU-Heimtierausweis und werden vermittelt gegen eine Aufwandsentschädigung für die bisherige medizinische Versorgung und ihre Einreise aus Spanien in Höhe von 340,00 Euro und einen Schutzvertrag der Katzenhilfe Katzenherzen e.V.

Sind Sie bereit für Party, Liebe, Spaß und Freude? Wenn ja, bitte schreiben Sie an martina.pulver@katzenherzen.de

Steckbrief:
Geboren Februar 2021
Geschlecht: männlich , kastriert
Rasse: EKH
getestet auf: FIV/FELV negativ
geimpft gegen: Tollwut, Katzenschnupfen, - seuche, Leukose
Abgabevoraussetzungen: Wohnungshaltung mit gesichertem Balkon, möchten zusammenbleiben
Eigenschaften: menschenbezogen, lieb, lustig, verspielt – Katzenteenies wie sie im Buche stehen
Aufenthaltsort: Spanien (Almeria)
Ansprechpartner: martina.pulver@katzenherzen.de

Der Anbieter "Katzenhilfe Katzenherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Räuberlein Felipe und Tommi (ALM)"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück