Anzeige-Nr. 1496665
vom 26.11.2021
79 Besucher

Carla – möchte so gerne ihre Menschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Beschreibung
Carla hatte wirklich einen sehr schweren Start ins Leben, sie lebte in Rumänien bei Menschen die Carla schon als Welpen geholt haben.
Das Dilemma begann bereits zu dieser Zeit, zum Fressen bekam Carla wahrscheinlich nur Abfälle, keine richtige Nahrung oder gar nichts und Carla wuchs und wurde eine große Hündin. Mangels Kalziums, Mineralstoffen und Vitaminen haben sich die beiden Vorderläufe gebogen und mangels Bewegung gab es auch keine Muskulatur die dies ausgleichen konnte.
Die Menschen bei denen Carla lebte, hatten für sie wohl auch nicht viel übrig, denn sie ließen sie über Jahre nahezu verhungern und haben sie dann, als sie 5 Jahre alt war in die Tötung Codlea gebracht, um sich von ihr zu entledigen.
Carla konnte in der Tötung fast nicht aufstehen so kraftlos war sie und so dünn, dass man dachte sie verhungert.
Carla wurde dann von der Hundehilfe Rheinland e.V. in ein Tierheim gebracht, das nicht weit weg lag von der Tötung und dort wurde sie jetzt im letzten Jahr gut versorgt. Anfänglich hat sie nicht zugenommen, er hat etwas gedauert, bis sie durch das Futter kräftiger wurde. Jetzt zwischenzeitlich wurde Carla eine wunderschöne kräftige Hündin, voller Kraft und voller Elan.
Die Vorderpfoten wurden geröntgt, aber sie weisen keinerlei Verletzungen auf, sie sind nur verbogen durch die Mangelernährung als junger Hund.
Carla läuft jetzt sehr gut, sie bewegt sich ganz normal, wenn sie in den Play Ground darf, dann spielt sie und tobt mit den anderen Hunden, am liebsten mit Welpen.
Am besten wäre für Carla ein Garten in dem sie sich viel bewegen kann und natürlich Gassi Runden, die man langsam steigert.
Carla ist den Menschen sehr zugewandt, sie mag alle Menschen, auch Kinder. Mit kleinen Hunden ist Carla ebenfalls sehr freundlich, große aufdringliche Hunde mag Carla nicht.
Sie würde am liebsten die ganze Zeit mit ihren Menschen zusammen sein. Carla ist ein Traum, sie hat es total verdient in einem richtigen zu Hause zu leben, endlich.
Carla ist eine große Hündin, die zu hunderefahrenen Menschen ziehen sollte, die sich nicht daran stören, dass ihre Vorderpfoten nicht gerade sind.
Carla braucht einfach die richtigen Menschen, am besten als Einzelprinzessin oder mit einem kleinen Hund, mit viel Zeit und viel Liebe.
Sie wird vermittelt von der Hundehilfe Rheinland nach positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag.
Carla reist vollständig geimpft und gechipt, mit blauen EU-Ausweis und mit legalen Einreisepapieren Traces.
Ein Test auf Mittelmeererkrankungen kann auf Anforderung gemacht werden.
Alle unsere Hunde reisen mit angemeldeten Transporten mit Einreisepapieren nach Deutschland.

Der Anbieter "Hundehilfe Rheinland e.V. - Tierschutz für vergessene Pfoten Buzau" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Carla – möchte so gerne ihre Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück