Anzeige-Nr. 1497684
vom 27.11.2021
549 Besucher

Louis, ruhig, verschmust, anhänglich

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
6 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Rumänien
Beschreibung
Alter: ca. 6 Monate (geboren ca. Mitte Mai 2021)
Geschlecht: Rüde
Kastriert: nein, zu jung
Schulterhöhe ausgew. ca. unter Kniehöhe / i.M. 30 cm
Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Welpen und Katzen
Aufenthaltsort: Rumänien / Pflegestelle

Louis wird bei seiner Ausreise vollständig geimpft, gechippt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet sein.

Louis und seine 4 Brüder haben sich gut entwickelt und sind zu munteren und fröhlichen Hundekinder herangewachsen. Davon, dass ihr Besitzer sie ausgesetzt und damit zum Tode verurteilt hatte, merkt man den Welpenjungs nichts mehr an. Sie scheinen immer gut gelaunt zu sein, haben Unsinn im Kopf und sind neugierig. Alles wird untersucht und ausprobiert. Sie möchten die Welt kennenlernen, Spaß haben, herum toben. Louis Brüder hatten schon das Glück und haben ihre eigenen Familien gefunden und konnten Rumänien verlassen. Louis wartet geduldig auf den Moment, wenn auch er in den Van einsteigen kann, um zu seiner Familie zu reisen.

Louis ist von seinen Geschwistern der Ruhigste. Er beteiligt sich nicht daran, wenn gebellt wird oder wenn aufgeregt hin und her gelaufen wird. Nein, Louis schaut und wartet ab, was passiert, was da Interessantes wohl kommen mag. Er schaut interessiert zu, wenn Anca (unsere Tierschützerin Vorort) oder einer ihrer Helferinnen seine Hütte säubert und neue Decken hinein legt. Geduldig wartet er dabei, bis die Arbeit getan ist und jemand Zeit für ihn hat. Dann freut sich Louis, springt ein wenig hin und her, solange bis man ihn streichelt. Dann ist Louis ganz ruhig und genießt die Zuwendung.

Louis hat kurze Beine, daher vermuten wir, dass er unter Kniehöhe bleiben wird, wenn er einmal ausgewachsen ist. Außerdem hat der Kleine Louis eine kleine Besonderheit - seine Rute ist nur ein Stummelschwänzen, von Geburt an. Aber Louis zeigt mit seinem Schwänzchen genauso gut seine Emotionen, wie Freude und Aufregung, wie jeder andere Hund auch mit normal langem Schwänzchen.

Wir wünschen uns für Louis eine Familie, gerne mit älteren Kinder, die Freude daran haben, einem Junghund alles beizubringen, was er bei uns alles wissen und können sollte. Wir suchen Menschen, denen es bewusst ist, dass ein Junghund manchmal anstrengend sein kann. Menschen, die mit Geduld und Einfühlungsvermögen auch über geklaute Socken hinwegschauen können und bereit sind, einen Hund für immer in ihrem Leben aufzunehmen. Wenn in seinem neuen Zuhause ein freundlicher Ersthund auf ihn warten würde, könnte Louis auch viel von ihm lernen und abschauen. Der Besuch einer Hundeschule wäre wünschenswert.

Louis Geschichte (soweit wir sie kennen) sowie weitere Fotos finden Sie hier.
http://www.aktivtierschutzlichtblicke.de/index.php/vermittlung/rueden/396-louis

oder
https://animals-safe-place.com/index.php?id=844&L=0

Louis wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:
Wilhelmine Traut / Aktiv Tierschutz Lichtblicke e.V.
Tel.: 02441 - 8372366 oder 01523 - 4172754
Per Mail an: w.traut@aktivtierschutzlichtblicke.de

Der Anbieter "Aktiv-Tierschutz Lichtblicke e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Louis, ruhig, verschmust, anhänglich"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
25 - 5 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück