Anzeige-Nr. 1499691
vom 30.11.2021
953 Besucher

Zokni's Besitzer starb, nun im Tierheim

Facebook Twitter
Drucken
Spende für TierRettung Ausland e.V.
Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
9 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für TierRettung Ausland e.V.
TierRettung Ausland e.V. 
47821 Krefeld

Telefon: 022029262273


Beschreibung
-Mein Name ist Zokni- ich hatte ein Zuhause, aber leider ist mein Besitzer verstorben und keiner der Verwandten wollte mich aufnehmen, obwohl ich eine tolle kleine Hündin bin.
In der Station bin ich zwar erstmal sicher und das Team tut Alles, um mir schnellstmöglich wieder ein eigenes liebevolles Zuhause möglich zu machen, aber ich leide doch sehr hier.
In den Videos sieht man, dass ich ab und zu meine Rute -jage-, aber ich verletze mich dabei nicht...ich bin einfach unglücklich und brauche wieder Beständigkeit in meinem Leben.
Meine Bilder sind von eher schlechterer Qualität, aber mein niedliches Aussehen ist dennoch gut erkennbar.
Neue Bilder von mir werden bald nachgefügt.
Ich bin noch aktiv, freundlich und sehr aufgeschlossen.
Bitte geben Sie mir die Chance auf ein warmes Körbchen ❣️-

Zokni ist weiblich, am 30.10.2012 geboren, ungefähr 8 kg schwer und 27 cm groß.
Sie würde komplett geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert bei Ihnen einziehen!
Welche Rassegene genau in Zokni vereint sind, wissen wir leider nicht. Möglicherweise könnte ein Terrier unter ihren Vorfahren gewesen sein.

Wir haben zwei aussagekräftige Videos von der wunderbaren Zokni:

https://www.youtube.com/watch?v=haQ4cQk19K8

https://www.youtube.com/watch?v=REXvqlKFJ14

Wir gehen davon aus, dass sich Zokni in einem Zuhause schnell einleben wird und ihren -Tick- , die Rute zu jagen, dann auch wieder ablegt.
Wir suchen einfühlsame Menschen, gerne Rentner in einem eher ruhigeren häuslichen Umfeld.

Aufgrund ihres freundlichen Charakters könnten wir uns Zokni aber fast überall vorstellen- ein nicht allzu trubeliges Umfeld für sie wäre aus unserer Sicht optimal.
Sie würde sich sicher auch bei geduldigeren Anfängern, unter Umständen auch in einer Familie mit großen Kindern, die die Individualdistanz, die Ruhezonen,- und Zeiten eines Hundes respektieren sowie bei aktiven Rentnern wohlfühlen!
Es sollte Zeit und Geduld in Zokni's -Ankommphase- vorhanden sein!
Ein Garten zum Spielen wäre toll, ist aber kein Muss! Aufgrund ihrer Größe würde sie sich auch in einer Wohnung wohlfühlen.
Wichtig sind hund,-alters,- und größengerechte Spaziergänge, Kuschelzeiten, ausreichende Kontakte zu freundlichen Artgenossen und Alles, woran Zokni sonst Spaß haben könnte- das müßte nach ihrer Ankunft herausgefunden werden!
Zokni wird sicherlich nicht mehr die Auslastung junger Hunde benötigen.

Zokni sollte nach ihrer Ankommphase liebevoll erzogen werden, denn die richtige spielerische positive Erziehung -gekoppelt- mit solidem Vertrauen beiderseits und Beschäftigung ist der Schlüssel zum entspannten Miteinander!
Zokni sollte selbstverständlich am normalen Familienleben teilnehmen und vollständig integriert werden.
Das Alles braucht etwas Zeit, Struktur, Geduld, Liebe und Konsequenz wie bei allen Hunden, aber es lohnt sich!
Erwarten sie bei Ankunft keinen schon perfekt erzogenen Hund. Es kann Wochen dauern bis Zokni völlig -angekommen- ist und sich in ihren Alltag komplett vertrauensvoll eingefügt hat.

Wer hat vor der nahenden kalten Jahreszeit ein Körbchen frei für diese entzückende kleine Dame im besten Hundealter?❣️


Der Anbieter "TierRettung Ausland e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zokni's Besitzer starb, nun im Tierheim"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück