Anzeige-Nr. 1510190
vom 16.12.2021
935 Besucher
Hinweis von "Ungarnhundehilfe e.V.":
Trotz der Corona Pandemie ist es derzeit durchaus möglich vermittelte Hunde nach Deutschland zu holen, sodass einer Vermittlung nichts im Wege steht! Wir hoffen für die Fellnasen sehr das dies so bleibt. Sollte es im Bezug auf Corona Änderungen zur Einreise nach Deutschland geben, werden wir hier natürlich sofort darüber informieren-

Welpe Luke - auf der Straße gefunden

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Reserviert 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Labrador-Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Monate

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Slowakei
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ungarnhundehilfe e.V. 
30952 Ronnenberg

Telefon: 0176-50901337


Beschreibung
Name: LUKE
Aufenthaltsort: Tierheim Slowakei Kopcani
Dort seit: 01.12.2021
Rasse: Labrador?-Mischling
Farbe: schwarz
Geburtsdatum: ca. 10.2021
Größe: ausgewachsen mittelgroß
Kastriert: nein

Luke wurde mit seinen zwei Geschwistern und ihrer Hundemama mitten aus einer Romasiedlng befreit. Obwohl er und seine Geschwister als Hundewelpen allen Schutz nötig gehabt hätten, musste allein die Hundemama dafür sorgen, dass alle überleben... Die kleine Hundefamilie hat sich bei Kälte und Hunger auf den Straßen einer Romasieldlung durchgeschlagen und es ist nur lieben Tierschützern zu verdanken, dass Luke und seine zwei Geschwister sowie die Hundemama jetzt in Sicherheit auf ein liebevolles Zuhause warten kann. Er ist ein lebhafter und liebenswerter Hundejunge, der trotz seiner schrecklichen ersten Lebenswochen die Welt neugierig erkunden möchte und auf ein warmes liebevolles Zuhause wartet.

Luke möchte noch soooo viel lernen und Liebe erfahren. Wenn sie diesem kleinen Hundejungen ein liebevolles Zuhause geben möchten und sie ein Leben lang treu an ihrer Seite haben möchten, melden sie sich schnell bei uns, damit sie nicht die schönste Zeit im Leben dieses Welpen versäumen... Luke wird geimpft, gechipt und entwurmt gegen eine Schutzgebühr von 390 Euro vermittelt.

Der Anbieter "Ungarnhundehilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier ist als "Reserviert" markiert. Das heißt, dass bereits ein neues Zuhause gefunden wurde. Eine Vermittlung ist jedoch noch nicht erfolgt.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Welpe Luke - auf der Straße gefunden"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück