Anzeige-Nr. 1520356
vom 03.01.2022
115 Besucher

Wicki ist eine ganz liebe Hündin

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Herdenschutz-Mix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
5 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Bistrita, Rumänien. Bei unserem letzten Besuch in Rumänien treffen wir Wicki. Wir haben erst Angst, in ihren Zwinger zu gehen. Wieso? Nicht, weil sie irgendwie aggressiv wirkt oder bellt oder knurrt. Sondern weil Wicki sehr groß ist und ihre kupierten Ohren sie gefährlich wirken lassen. Wir ertappen uns selbst dabei, wie wir Wicki gerade, ohne sie zu kennen, in eine Schublade gesteckt haben und fühlen uns schrecklich. Denn Wicki ist weder aggressiv noch gefährlich.

Die liebe Wicki ist sehr groß, denn sie hat eine Schulterhöhe von ca. 62 cm. Aber das macht gar nichts, denn Wicki ist einfach nur super süß. Sie freut sich unfassbar doll, als wir sie besuchen. Vor allem Meda hat sie ganz arg gerne und kuschelt sich in sie rein. Da muss man schon standhalten können, bei so einem großen Mädchen! Aber Wicki will nichts und niemandem etwas Böses und möchte einfach nur eins: ein kleines bisschen Liebe.

Wicki wird auf 5 Jahre geschätzt und hat somit noch ihr ganzes Leben vor sich. Sie möchte so gerne hier raus und die Welt entdecken – durch Wiesen toben, den Wald erkunden, bei Herrchen und/oder Frauchen zu Füßen liegen, Ball spielen, Streicheleinheiten abholen – das alles ist Wickis Traum! Er ist so einfach zu erreichen, aber doch so fern...

Unsere Wicki bringt sicher Herdenschutzeigenschaften mit und wünscht sich daher eine Familie, die ländlich wohnt, ein eigenes Grundstück besitzt und einen eingezäunten Garten für unser Mädchen hat. Wicki wünscht sich Menschen, die entweder bereits Hundeerfahrung besitzen oder bereit sind, sich gut mit dieser Rasse auseinanderzusetzen. Denn Wicki wird auch ihren Dickkopf mitbringen, daher ist eine extra dicke Portion Humor Voraussetzung bei ihren Menschen!

Wo Wicki herkommt und was sie schon alles erlebt und gesehen haben mag – das wissen wir nicht, aber das wollen wir auch gar nicht wissen. Denn es geht hier nicht um Wickis Vergangenheit, sondern um ihre Zukunft! Und die soll sie nicht hier im tristen, lauten, stinkenden Shelter verbringen. Wicki ist reisefertig und hat ihre Koffer gepackt. So sehr wünscht sie sich eine liebevolle und verständnisvolle Familie, die mit ganz viel Geduld Wicki bei sich aufnehmen kann und ihr in aller Ruhe das Hunde-ABC beibringen kann. Gibt es da draußen denn niemanden, der sich in unseren Goldschatz verliebt?

Unsere Wicki reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und entfloht in ihr neues Zuhause. Sie wird nach positiver Vorkontrolle gegen eine Schutzgebühr von 405 Euro vermittelt. Über eine Pflegestelle würde sich Wicki ebenfalls sehr freuen!

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wicki ist eine ganz liebe Hündin"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
64 - 8 - 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück