Anzeige-Nr. 1528147
vom 13.01.2022
238 Besucher

Gehandicapter Bär sucht neues Heim#

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Eurasier (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
7 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Beschreibung
Wichtig! Kontakt bitte per Mail, Telefonisch oder WhatsApp (0176 45876028 Valerie Driess) und mit einer Beschreibung Ihrerseits.

Name: Leon
Alter: 6 Jahre
Größe: ca.50cm
Gewicht: ca.25 kg
Geschlecht: männchen
Rasse: Chow-Chow
Aufenthaltsort: Spanien/Tierheim
kastriert: ja
Kinder: ja
Katzen: nein

Nächster geplanter Transport mit Ankunft in Karlsruhe oder Oberhausen ist der 28.1. Leon kann nur ausreisen bei erfolgreichem Adoptionsabschluss! Er befindet sich aktuell in Spanien!

Leon ist ein anhänglicher und verschmuster Chow Chow. Wir haben Leon Anfang Dezember aus der Tötungsstation gerettet. Er wurde dort von seinen Besitzern abgegeben. Leider sind diese zu alt geworden um sich richtig um Leon zu kümmern. Leon hat leider ein kleines Handicap. Er ist blind. Leon findet sich unglaublich schnell und gut in neuen Umgebungen zurecht und passt sich super an. Er liebt es zu kuscheln und orientiert sich sehr an seinem Menschen. Leon läuft super an der Leine und auch Auto fahren ist kein Problem. Nach Eingewöhnung kann er auch 2-3 Stunden allein bleiben. Leon kann ohne Probleme im Haus leben und weiß sehr schnell, wo alles steht. Bei uns hatte er sich nach weniger als 2 Tagen schon bestens ausgekannt und uns ohne Probleme jederzeit folgen können. Beim Spazieren gehen läuft er immer frei und hört perfekt auf seinen Namen. Mit anderen Hunden kommt Leon gut klar. Kinder findet Leon super und es wäre kein Problem, wenn in seinem neuen Zuhause welche vorhanden sind. Leon kann sofort Ausreisen.

Bei Interesse bitte mit einer aussagekräftigen Bewerbung bewerben oder einfach telefonisch anrufen.

Abholort: Oberhausen oder Karlsruhe
Dieser Hund wird nur nach positiver Vorkontrolle und mit einer Schutzgebühr von 460 Euro vermittelt. Unsere Hunde reisen mit EU- Ausweis, geimpft, (kastiert je nach Alter) und gechipt mit Traces. Sie sind gegen Mittelmeerkrankheiten getestet worden und bekommen ein passendes neues Halsband und Geschirr bei der Ausreise mit.

Der Anbieter "Spanische Streuner (J. Möller)" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Gehandicapter Bär sucht neues Heim#"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück