Anzeige-Nr. 1529247
vom 15.01.2022
79 Besucher

Zuhause für Harley gesucht

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Maremmaner Hirtenhund (reinrassig)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Baden-Württemberg
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Anima Bianca - Maremmano-Hilfe e.V. 
74336 Brackenheim

Telefon: 0163 4311946


Beschreibung
Harley befindet sich nun schon seit rund drei Monaten auf seiner Pflegestelle in der Eifel. Dort macht er sich mega gut. Die Begriffe “Regeln” und “Grenzen” hat er mittlerweile notiert und respektiert sie auch. In das pflegestelleneigene Rudel hat er sich sehr gut integriert und respektiert klar die Ansagen der älteren Hunde. Wir denken, dass Harley unter den entsprechenden Voraussetzungen bereit ist, in ein neues Zuhause zu ziehen. Seine Bezugspersonen sollten auf jeden Fall Erfahrung mit Herdenschutzhunden haben und den Weg, den Harleys Pflegestelle eingeschlagen hat, konsequent mit ihm weitergehen. Harley hat früh gelernt, dass er mit manipulativem Verhalten und Drohen seine Ziele erreicht, weil seine Menschen einknicken und Angst vor ihm haben. Tina hat ihm nun ganz klar gezeigt, dass dies nicht immer so sein muss und es durchaus auch Menschen gibt, die man respektieren muss und die konsequent durchsetzen, was sie meinen. Dass das Durchsetzen der aufgestellten Regeln gewaltfrei vonstattengeht, ist dabei hoffentlich jedem klar!!! Im Gegenzug ist Harley entlastet von Verantwortung und, der durch inkonsequentes Verhalten seiner Menschen provozierten Verhaltensunsicherheit, und genießt einfach nur sein “Schnöseldasein”!!! Er tobt und spielt gerne, zeigt ausgiebiges Explorationsverhalten und ist sehr lernbegierig. Eine souveräne ältere und “kommunikationssichere” Hündin an seiner Seite wäre für Harleys weitere Entwicklung sicher von Vorteil.

Harleys Vermittlung in ein neues geeignetes Zuhause wird engmaschig von der jetzigen Pflegestelle, der Maremmano-Hilfe e. V. und einem Hundeverhaltenstherapeuten begleitet, um auszuschließen, dass sich eventuell im Verhalten von Harleys Menschen Fehler einschleichen und Harley in alte Verhaltensmuster zurückfällt. Eine erneute Abgabe wäre für den jungen Rüden eine Katastrophe und soll mit diesen Maßnahmen vermieden werden.

Der Anbieter "Anima Bianca - Maremmano-Hilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zuhause für Harley gesucht"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück