Anzeige-Nr. 1566667
vom 07.03.2022
48 Besucher

Ronda in Kazan

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Russland
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Hundehilfe Russland e.V. 
52146 Würselen

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Ronda ❤
weiblich, 65 cm, 25 kg, geboren am 6. Juli 2020, kastriert, Kazan. Uns ist klar, dass wir, wenn wir auf die Straße gehen, riskieren, Leben zu retten. Genauso wie dieses eine Mal. Als wir rausfuhren, um Müll zu entsorgen, trafen wir neben der Mülltonne einen Hund. Jetzt heißt dieser Hund Ronda, sagen Sie Hallo ��
Ronda ist ein Kind mit einem wundervollen Charakter. Ruhig, wenig aktiv, sehr zärtlich. Sie kennt die Grundkommandos und gibt sich draußen Mühe, sich wie ein braver Hund zu benehmen.
Sie liebt es, Menschen auf den Schoß zu springen und dort sitzen zu bleiben. Ronda hält sich für einen sehr kleinen Hund. Sie orientiert sich am Menschen und liebt sie sehr. Fremden gegenüber ist sie aber etwas zurückhaltend, und deshalb wird sie Zeit brauchen, um sich an einen neuen Ort und neue Menschen zu gewöhnen.
Draußen kann es passieren, dass sie aus Furcht andere Menschen anbellt, vor allem im Dunkeln. Sie läuft super an der Leine. Wenn sie sich an einen Menschen gewöhnt hat, hört sie draußen auch ohne Leine.
Zu Hause knabbert sie nichts an, außer Spielzeuge natürlich. Und sie braucht viele Spielzeuge �� Wir suchen Menschen, für die Ronda nicht nur „irgendein Hund“ sein wird, sondern ein Familienmitglied, Freude und der Lebensinhalt.
Ronda wird Ihnen helfen, mit Schwierigkeiten zurechtzukommen.
Sie wird Tröster, Freund und Unterhalter für sie sein!
Ronda lebt aktuell in Kazan ,Russland
Bewerben sie sich hier
http://hundehilfe-russland.de/.../bewerbungsformular-hund/

Der Anbieter "Hundehilfe Russland e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ronda in Kazan"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
47 - 7 + 8 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück