Anzeige-Nr. 1582380
vom 29.03.2022
289 Besucher

Lluna – sucht ihre Herzensmenschen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Podenco (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Tierschutzverein Europa 
71576 Burgstetten

Telefon: 0173 6568050


Beschreibung
Geschlecht: Weibchen
Geburtsdatum: ca. 01.04.2021
Ungefähre Größe: ca. 52 cm
Kastriert: ja
Katzentest: auf Anfrage
Erkrankungen: keine bekannt
Mittelmeertest: negativ getestet außer Leishmaniose (schwach positiv, fast inaktiv)
Aufenthaltsort: ADA Canals, Spanien

Mein Name ist Lluna und ich befinde mich aktuell im Tierheim ADA Canals in Spanien. Ich kann euch zwar erzählen, wie ich hier gelandet bin, aber nicht wirklich warum und schon gar nicht, wo ich eigentlich herkomme. Die Polizei hat mich aufgegriffen, als ich freilaufend in einem Dorf gesichtet wurde. Zu der Zeit war ich läufig und vielleicht auf der Suche nach einem netten Rüden. Mich gesucht hat auf jeden Fall niemand, kein Mensch hat für mich angerufen. Es ist traurig, wenn man nicht vermisst wird, denn das bedeutet, dass man kein Zuhause hat.
Die lieben Leute aus dem Tierheim haben mir aber versprochen, dass sie für mich ein eigenes Zuhause suchen. Ein Zuhause, in dem ich geliebt werde und wo mich dann trotzdem keiner mehr vermissen muss, weil ich da dann immer bei meinen Menschen sein kann.
Ihr müsst wissen, dass Podencos und Podencas ganz zauberhafte Hunde sind. Genau so eine zauberhafte Hündin bin ich auch. Wenn ich die Gelegenheit habe, bei den Freiwilligen hier im Tierheim ein paar Schmuseeinheiten abzustauben, dann stehe ich ganz vorne an den Gitterstäben. Die dürfen mich auf keinen Fall vergessen zu Streicheln. Auf gar keinen Fall! Meine zukünftigen Herzensmenschen können sich also schon einmal darauf einstellen, dass gemeinsames Kuscheln ganz oben auf der Agenda stehen wird. Aber nicht nur das, ich will auch ziemlich viel von der Welt sehen und erleben. Aufgrund meiner körperlichen Gegebenheiten bin ich auch ein sehr sportlicher Hund. Auch wenn ich sicherlich gerne mal auf der Couch liegen werde, so sollten wir uns davor auf alle Fälle sportlich betätigt haben. Das tut meinem Figürchen gut und eurem wahrscheinlich auch. Wir können ja mal schauen, wer die bessere Ausdauer hat.
Und wenn man Sport treibt, hat man auch ordentlichen Hunger. Das habe ich gerade zu Anfang im Tierheim gezeigt: Futter teilte ich nicht gerne und es gehörte ausschließlich mir. Aber zu diesem Zeitpunkt kam ich frisch von der Straße und dachte, ich muss das Futter vor meiner Zwinger-Kollegin verteidigen. Zwischenzeitlich ist mir klar, dass jeder hier seine Portion bekommt und das immer und immer wieder, sodass ich da echt entspannt geworden bin. Meine Zwinger-Kollegin, die jetzt auch meine Freundin ist, hat ja schließlich auch Hunger und muss von was leben.
Wenn wir im Freilauf sind, so komme ich mit allen Hunden gut klar. Da ist es mir auch egal, ob es sich um Rüden oder Hündinnen handelt, ich mag sie einfach alle.
Vielleicht würde ich sogar mit Katzen zusammen leben können, aber das weiß man nicht von mir. Daher könnte bei Bedarf in einer häuslichen Umgebung ein Katzentest mit mir gemacht werden. Was auch immer da auf mich zukommen würde.
Ich würde mich sicherlich auch in einer (jungen) Familie mit Kindern wohlfühlen, wenn für alle von vorneherein klar ist, dass ich kein Spielzeug bin, sondern ein würdiges Familienmitglied auf vier Beinen mit ganz eigenen Bedürfnissen. Diesen Bedürfnissen, wie z.B. Futter nach Bedarf, einen eigenes bequemes Körbchen, der Besuch einer guten Hundeschule und überhaupt qualitativ wertvolle Zeit mit mir, sollten sich meine Herzensmenschen bewusst sein.
Vielleicht kann ich mal eine Bürohündin werden, falls ihr mich mitbringen dürft. Ich bin für so ziemlich alles offen und freue mich, wenn ihr euch für mich interessiert und euch bei meiner Vermittlerin Gisela Sommerey meldet. Sie kann euch noch mehr zu mir erzählen und freut sich, das passende Zuhause für mich zu finden.
Wendet euch bei Interesse an mir gerne an meine Vermittlerin Gisela Sommerey. Bitte beachtet die ggf. angegebenen Telefonzeiten und die Nachtruhe. Oder schickt eure Anfrage gerne per E-Mail unter Angabe eurer Telefonnummer.

Gisela Sommerey
Mobile: 0173 6568050
e-Mail: sommerey@tsv-europa.de

Der Anbieter "Tierschutzverein Europa" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lluna – sucht ihre Herzensmenschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
84 - 10 + 3 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück