Anzeige-Nr. 1585769
vom 03.04.2022
1083 Besucher

Merle sucht ihre Menschen

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling Welpe (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
4 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Bulgarien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
HfT Hilfe für Tiere e.V. 
82362 Weilheim

Telefon: +491707626397


Beschreibung
Name: Merle
Geburtsdatum: Dezember 2021
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Größe: 38 cm ( Stand April 2022 )
Gewicht: 5 kg ( Stand April 2022 )
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Entwurmt: ja
Aufenthaltsort: Pflegestelle Bulgarien

5 kleine Geschwisterwelpen, im Alter von 2 Monaten, wurden einfach im kalten Bulgarien ausgesetzt.
Es sind 3 Mädchen, Mona , Mina und Merle, und 2 Buben, Milo, Max.
Sie hatten großes Glück und wurden rechtzeitig gefunden.
Alle 5 konnten in einer dort ansässigen Pflegestelle untergebracht werden , wo sie nun in Sicherheit sind , genügend Futter und auch medizinische Betreuung bekommen.
Sie wurden tierärztlich untersucht und auf dort gängige Krankheiten getestet.
Alle erfreuen sich bester Gesundheit, sind welpentypisch verspielt, sehr fröhlich und verstehen sich bestens mit ihren Artgenossen.
Auch Menschen und Kindern gegenüber sind sie sehr aufgeschlossen, lassen sich gerne streicheln und überall anfassen.
Natürlich müssen alle noch viel lernen und aus diesem Grund hoffen wir, das alle bald möglichst ihr eigenes Zuhause in einer tierlieben Familie finden.
Der Besuch einer guten Hundeschule / Welpenschule ist auf jeden Fall immer zu empfehlen.

Die Ausreise kann frühestens im Alter von 4 Monaten erfolgen ( Ende April ), denn dann sind alle erforderlichen Impfungen vollständig.

Merle wird nur nach positiver Vorkontrolle, Schutzvertrag und Schutzgebühr vermittelt.

Bei ernsthaften Interesse für Merle bitte melden unter:
yvonnediehnelt@t-online.de oder telefonisch
+49170-7626397

www.hft-hilfe-fuer-tiere.com

Der Anbieter "HfT Hilfe für Tiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Merle sucht ihre Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
62 + 8 + 5 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück