Anzeige-Nr. 1591201
vom 10.04.2022
3530 Besucher
Hinweis von "Freie Tierhilfe e.V.":
Einzelabsprachen können getroffen werden. Unsere Vermittlungen gehen weiter unter den entsprechenden Schutzmaßnahmen . Aussagekräftige Anfragen bitte mit Hinterlegung von aktuellen Kontaktdaten wie Name, Telefonnummer und Mailadresse. Herzlichen Dank

Kleiner Mo

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Freie Tierhilfe e.V.

Profil
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Bichonmischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
3 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Nordrhein-Westfalen
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Freie Tierhilfe e.V.
Freie Tierhilfe e.V. 
47533 Kleve

Telefon: 0173 2542958


Beschreibung
update 29.4.

Mo hat sich prima eingelebt. Er ist einfach ein netter, kleiner Hund. Eine Kontrolle beim TA ergab, dass Mo hinten eine Patellaluxation Grad 1 hat, d. h. die Kniescheiben springen schon mal raus, gehen aber genau so wieder rein. Mit Muskelaufbau kann hier gegengesteuert werden.
Seine Tränenkanäle sind verstopft, so dass seine Augen -Überlaufen- und das Fell entsprechend gepflegt werden sollte. Sollte Mo irgendwann mal eine Op benötigen, warum auch immer, könnten die Tränenkanäle mit frei gemacht werden. Eine Narkose nur für die Tränenkanäle stehen in keinem Verhältnis.
Mit den anderen Hunden versteht Mo sich prima, die Katzen im Haus akzeptiert er .
Der Mensch ist nach wie vor jedoch der Wichtigste.

Der kleine ca. 28 cm große und nur knapp 5kg leichte Mo wurde in Sibiu völlig verwahrlost aufgefunden. Nun hat der menschenbezogene kleine, noch etwas zu dünne Zwerg es an den Niederrhein geschafft. Am 9.4. ist er nach einer langen Reise aus Sibiu eingetroffen.
Kinder sollten schon etwas älter sein, ab Grundschulalter ca.
Mo ist stubenrein und geht an der Leine. Er tut sich noch schwer mit dem Alleinebleiben, aber das kann er sicher noch lernen, wenn er mal die Sicherheit hat, geliebt und angenommen zu sein.
Wenn Mo sich eingelebt hat, ist er bereit für Besuch.
Wenn er beim Menschen ist und andere Hunde kommen, neigt er noch etwas zur Eifersucht, was aber nach seiner Geschichte völlig normal ist.

Wir werden berichten
Aussagekräftige Anfragen bitte nur aus NRW!

Der Anbieter "Freie Tierhilfe e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
kinderlieb, für Familien geeignet, für Hundeanfänger geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Kleiner Mo"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
12 + 12 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück