Anzeige-Nr. 1592396
vom 11.04.2022
424 Besucher

Manuela - wartet auf PS in Griesheim

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Jagdhund-Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
2,7 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Hessen
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Streunerherzen e.V. 
50321 Brühl

Telefon: 0176/45678438


Beschreibung
Steckbrief

Name: Manuela
Geboren: ca. 01.06.2019
Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Schulterhöhe: ca. 48cm
Gewicht: ca. 16 kg
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Entwurmt: ja
Farbe: weiß/ schwarz
Mittelmeercheck: Ergebnis folgt
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: ja, ab Schulalter
Handicap: nein
Aufenthalt: 64347 Griesheim, Hessen

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: hundeerfahrene Halter

Garten: ja
Zweithund: gerne, aber kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: ja
Schutzgebühr: 475,-- Euro


sie ist auf der Sonnenseite des Lebens angekommen

Manuela wurde von einer Helferin der L.I.D.A. im Nirgendwo gefunden und mit in unser Kooperationstierheim der L.I.D.A. genommen. Dort wurde die Hündin erst einmal ordentlich versorgt und gefüttert. Sie war bis auf die Knochen abgemagert und völlig hungrig und durstig.

Wir vermuten, dass Manuela früher bei einem Jäger gelebt hat. Um das Leben dort genauer zu beschreiben, benötigt man nicht viele Worte. Ein trauriges, tristes Leben, eingesperrt in einem kleinen Verschlag. Die Hunde werden nur zu besonderen Tagen im Jahr rausgelassen…der Jagd. Dieses traurige Schicksal teilen viele der Hunde auf Sardinien. Daher suchen wir nun für Manuela ein schönes Zuhause, in dem sie die Liebe spüren darf, die sie vorher vermutlich noch nie erfahren durfte.

Manuela blüht in der L.I.D.A. richtig auf. Sie ist dort mit anderen Hunden zusammen und versteht sich gut mit ihnen. Sie ist eine sehr freundliche Hündin, die offen auf ihre Pfleger zugeht. Sie freut sich immer sehr über Zuneigung und Aufmerksamkeit. Zu Anfang wusste sie gar nicht, was es bedeutet, gestreichelt zu werden. Mittlerweile bekommt sie nicht genug davon. Manuela ist eine sehr sanftmütige Hündin, die ein ausgeglichenes Wesen hat. Mit ihrer Art begeistert sie alle um sich herum.

Die sanfte Hündin durfte Ende April 22 auf eine liebevolle Pflegestelle nach Südhessen ausreisen und ihre anfängliche Schüchternheit ließ sie bereits nach ein paar Tagen fallen. Sie hat gerade mal eine Woche gebraucht um „anzukommen“. In den ersten Tagen lag sie die meiste Zeit auf ihrem Beobachtungsposten im Körbchen, nahe der Terassentür und hat sich noch kaum dort heraus getraut. Doch schon nach wenigen Tagen hat sie den Rest des Hauses erkundet und sich nach einer Woche frei im Raum und im Garten bewegt.

Seitdem heißt es für die hübsche Hündin, die Welt zu entdecken und ganz viele positive Erfahrungen zu sammeln.

Manuela ist eine sehr anhängliche, verschmuste Hündin, die immer gerne Körperkontakt mit ihren Menschen sucht. Sie versteht sich gut mit den vorhandenen Hunden - nur leider werden ihre Spielaufforderungen meist ignoriert. Sie ist dann aber nicht aufdringlich, sondern nimmt die Ablehnung gut an. Im Haus verhält sie sich unauffällig und ruhig. Draussen ist sie ganz Jagdhund, hellwach und ein gewisser Jagdtrieb ist bereits zu erkennen. Deshalb wäre neben ausgedehnten Spaziergängen auch Hundesport, wie Agility oder Mantrailing eine schöne Beschäftigung für Manuela.

Auf ihrer Pflegestelle zeigt sie sich absolut stubenrein. Draussen Gassi gehen ist kein Thema, sie geht unerschrocken voran und im Auto mitfahren ist auch kein Problem. Sie ist ein kleiner Rohdiamant, der sicherlich das ein oder andere noch lernen muss, z.B. bei der Leinenführung, aber Manuela hat eine schnelle Auffassungsgabe und den Willen zu lernen. Sie möchte alles richtig machen, um ihrem Menschen zu gefallen.

Leben soll von nun an Spaß machen! Und genau das soll Manuelas Motto sein und ihre zukünftige Familie sollte unbedingt Freude daran haben, mit Manuela aktiv zu sein, denn Manuela ist bereit und möchte nun an der Seite ihrer Menschen noch so viel mehr von der Sonnenseite eines Hundelebens kennenlernen.

Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind Manuela auf ihrer Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Tanja Beer
Tel. 0176- 45 67 84 38
tanja.beer@streunerherzen.com

Alle Angaben entsprechen den Angaben der Pflegestelle. Alle Hunde wurden einmalig einem Tierarzt vorgestellt zur Blutprobenabnahme für den Mittelmeercheck. Hier erhält der Hund einen Erstcheck (Ohren, Augen, Zähne, etc.). Alter und Größen- sowie Gewichtsangabe können abweichen. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich. Sie adoptieren Second-Hand-Hunde, die vorher kein Familienleben kannten und auf den Straßen ums Überleben gekämpft haben, dies hinterlässt oft psychische Spuren und körperliche Defizite.

Der Anbieter "Streunerherzen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, für behinderte Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Manuela - wartet auf PS in Griesheim"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
15 + 15 + 1 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück