Anzeige-Nr. 1594510
vom 15.04.2022
176 Besucher

Biyu & Bo suchen zusammen

Facebook Twitter
Drucken
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar (Mischling)

Geschlecht:
männlich + weiblich / kastriert
Alter:
9 Monate

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Street Cats Costa de la Luz 
11140 Conil de la Frontera

Telefon: 017634520444


Beschreibung
2 liebe verspielte Katzenkinder geb. 05/2021 /kastriert, Wohnungshaltung erforderlich (FIV+ )
Bo, rot-weiß und Biyu getigert-weiß, geb. Ende Mai 2021
Kastriert, 2x geimpft (grundimmunisiert), gechipt
Beide positiv auf FIV, negativ auf Leukose getestet
Kontakt: streetcatsofconil@gmail.com
Standort: 82008 Unterhaching bei München

Nur Wohnungshaltung möglich - Biyu (grau getigert mit weiß) und ihr Bruder Bo (rot-weiß) geb Juni 2021 sind 2 unternehmungslustige, freundliche und verschmuste Katzenkinder. Beide sind altersentsprechend natürlich noch sehr verspielt. Aber auch Streicheleinheiten und kuscheln lieben die beiden sehr. Sie sind 2 unkomplizierte und pflegeleichte Mitbewohner - aber eben auch ganz normale aktive Katzenkinder. Es kann also sein dass sie vielleicht an den Möbeln/Teppich kratzen oder auch mal etwas kaputtmachen (Zeitung zerfetzen, Erde aus Blumentopf buddeln etc) - schließlich handelt es sich um lebendige Katzen und keine Plüschtiere.
Die 2 Geschwister wurden leider positiv auf das Katzenaidsvirus getestet (FIV+, wie das HIV-Virus bei Menschen).
Die Lebenserwartung bei FIV+ Katzen ist i.d.R. nicht signifikant eingeschränkt, bei guter Pflege erreichen FIV+ Katzen meistens ein ähnlich hohes Alter wie -gesunde- Katzen. Gesucht wird also jemand mit einem Herz für Notfellchen der 2 sehr lieben, verspielten Katzenkindern (Geschwister) ein Zuhause schenken möchte (nur zusammen abzugeben)
Biyu hat obwohl noch so jung, wie viele FIV+ bereits eine chronische Zahnfleischentzündung. Diese sollte nach Bedarf ggf. alle 4-5 Monate mit einem Antibiotikum behandelt werden. Sie hat jedoch keinerlei Probleme beim Fressen und ist ein fröhliches Katzenkind.
Bo und Biyu können gerne zum gegenseitigen Kennenlernen im Münchner Südosten besucht werden. Sie suchen ein gemeinsames Zuhause in Wohnungshaltung. Den Katzen zuliebe bitte nur ein Nichtraucherhaushalt bzw. wo draußen geraucht wird. Falls im neuen Heim ein Balkon vorhanden ist, sollte der neue Besitzer bereit sein, diesen katzensicher zu vernetzen.
Vielleicht möchte ihnen jemand trotz ihres `Makels` FIV+ ein liebevolles Zuhause geben?
Evtl. wohnt jemand mitten in der Stadt oder an einer stark befahrenen Straße wo kein Freigang möglich ist bzw. kann deshalb nur reine Wohnungshaltung bieten und wollte deshalb bislang keine Katzen halten. Hier wären FIV+ Katzen eine Option - man muss kein schlechtes Gewissen haben, dass man ihnen keinen Auslauf bieten kann, denn diese Katzen sollen keinen Freigang haben. (Ansteckungsgefahr für andere Katzen bei Revierkämpfen durch Bisswunden). Für Menschen und andere Tierarten ist Katzenaids nicht ansteckend.
Bo und Biyu sind entwurmt, geimpft, gechipt und bereits kastriert.
Vermittlung im Raum München und Umgebung mit Schutzvertrag & Abgabegebühr (100 EUR pro Katzenkind, bei Übergabe) sowie Besichtigung des neuen Heims (evtl. virtuell). Bei Abholung in München auch deutschlandweite Vermittlung möglich.
Bei Interesse an Biyu und Bo schreiben Sie mir bitte eine Nachricht in der Sie Ihr Zuhause kurz beschreiben. Vielen Dank.
Eigenschaften
Wohnungskatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Biyu & Bo suchen zusammen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück