Anzeige-Nr. 1601989
vom 25.04.2022
42 Besucher

Zoe braucht erfahrene Menschen

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hunderettung Europa e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Mischlingshündin (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
6 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Rumänien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hunderettung Europa e.V.
Hunderettung Europa e.V. 
47199 Duisburg

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Name: Zoe
Geschlecht: weiblich, kastriert
geboren/ Alter: 2015 (6 Jahre)
Größe/Gewicht: Schulterhöhe 55cm/Gewicht 20kg

Zoe wurde mit Ihren Welpen von der Straße gerettet. Ihr Welpen konnten bereits alle ausreisen, nur die hübsche Zoe wartet sehnsüchtig auf ihr Zuhause.

Zoe zeigt sich verängstigt und zurückhaltend im Tierheim. Sie traute sich nicht in die Nähe von Menschen und hielt immer einen Sicherheitsabstand ein. Doch Zoe hatte großes Glück: Der Rüde Peanut, mit dem sie zusammen auf der Straße gefunden worden war und auch den Zwinger mit ihr teilte, war das passende Gegenstück zu der ängstlichen Hündin. Peanut vertraut Menschen und kennt nichts besseres, als sich von ihnen kuscheln zu lassen. Ein Hund wie Peanut ist wie Gold für Zoe.

Zoe ist nun schon einige Monate im Tierheim. In dieser Zeit konnte Zoe schon große Teile ihrer Angst hinter sich lassen und blüht immer mehr auf. Während sie am Anfang nicht näher als auf 5 Meter an einen Menschen herangekommen wäre, läuft sie mittlerweile entspannt neben ihnen. Sogar Leckerlis werden vereinzelt aus Händen genommen, wenn auch unter großer Vorsicht.

Auf dem Spielplatz unseres Tierheims kann Zoe endlich so richtig entspannen. Dort wälzt sie sich im Gras, schnuppert an den Gräsern und rennt umher.

An Zoe Entwicklung lässt sich erkennen, wie wichtig Beziehungen zwischen Hunden sein können. Hunde lernen voneinander und schauen sich Verhalten ab. Aus diesem Grund möchten wir Zoe zu einem souveränen Ersthund vermitteln.

Wir wünschen uns für Zoe ein Zuhause, in dem ein souveräner Ersthund wohnt. Außerdem sollten ihre Menschen schon ein wenig Hundewissen mitbringen oder ambitioniert sein, dieses zu erwerben. Ein Zuhause mit Gartenzugang oder direkter Nähe zu Parks, Wäldern oder Wiesen wäre perfekt für sie.
Zoe wird Zeit brauchen, um sich überhaupt an ein festes Zuhause zu gewöhnen. Sie muss Vertrauen erst noch lernen und braucht hier eine sehr geduldige, liebevolle Führung.

Zoe ist kastriert, gechippt und geimpft. Sie wird gegen eine Schutzgebühr von 370 EUR und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet durch unseren gemeinnützigen Verein Hunderettung Europa e.V. vermittelt.

Bei Interesse oder Fragen, zögert nicht uns zu kontaktieren!

Der Anbieter "Hunderettung Europa e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Zoe braucht erfahrene Menschen"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
30 - 3 - 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück