Anzeige-Nr. 1604938
vom 30.04.2022
107 Besucher

Ken, der Sanfte

Facebook Twitter
Drucken

Profil
NOTFALL 
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

unbekannt (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
13 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Geschundene Seelchen e.V. 
60438 Frankfurt

Telefon: 0036702041905


Beschreibung
Ken aus der Ukraine ist unser ältester Kriegsflüchtling, ca. 13 Jahre alt. Er ist sehr lieb und zutraulich. Dieser freundliche Hundebub sucht unbedingt eine vertrauensvolle Umgebung, wo er entspannen kann. Das heißt aber nicht, dass er zum „alten Eisen“ gehört. Er will auch aktiv am Leben seiner Familie teilnehmen. Ken ist noch sehr agil, genießt lange Spaziergänge, will gerne rum toben und freut sich über jede menschliche Aufmerksamkeit. Wir versuchen unser bestes, ihm den Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten und trotzdem liegt er manchmal zusammengekauert in der Ecke und trauert. Wir hoffen, daß Ken nicht übersehen wird und er bald einen bequemen Hundekorb und einen eigenen Futternapf genießen darf.

Er ist geimpft, gechipt, kastriert und im Besitz eines EU-Passes.

Wenn ihr noch mehr über ihn wissen wollt, so meldet Euch, gerne auch über WhatsApp. +36 70 204 1905

Der Anbieter "Geschundene Seelchen e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Ken, der Sanfte"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
35 - 4 + 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück