Anzeige-Nr. 1605906
vom 02.05.2022
183 Besucher

Tacci

Facebook Twitter
Drucken
Spende für respekTiere e.V.
Profil
Pflegestelle gesucht 
Tierart:

Hund (bis 30 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Italien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für respekTiere e.V.
respekTiere e.V. 
76756 Bellheim

Telefon: 0151-68420074


Beschreibung
Steckbrief
Geboren: 16.12.2019
Geschlecht: männlich
Rasse: Terrier Mischling
Schulterhöhe: ca.25cm
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: ja (Rüden nach Sympathie)
Kinder: denkbar
Handicap: nein
Aufenthaltsort: Rifugio Arca Sarda, Sardinien

Auf PS ab dem:
18.06.2022 in 49774 Geeste


Tacci ist sowas von bereit für die Reise ins Glück zu seinen Menschen – lieber jetzt als gleich!

Der kleine Tacci wurde von seinem Besitzer bei uns abgegeben, da diesen mentalen und finanziellen Problemen daran hinderten Tacci weiterhin zu behalten.

Tacci ist ein sensibler kleiner Hunde-Mann, den das Tierheim-Leben sehr stresst. Viel lieber hätte er eine eigene Familie zum Kuscheln und Abenteuer erleben. Wir können uns Tacci in einem ruhigen Zuhause mit anderen Hündinnen oder Welpen vorstellen, Rüden mag er auch, sofern sie entspannt sind. Ein souveräner, ruhiger weiblicher Erst-Hund wäre von Vorteil, der ihm signalisiert alles ist gut. Tacci liebt aktuell weiße große Hündinnen, das ist natürlich kein Muss. Katzen-Sympathie ist vorhanden und getestet. Kontakt zu Kindern kennt er eher nicht, aber wir halten es für eine Option, dass er das toll findet. Besonders Ballspielen hat es ihm angetan. Wichtig ist, dass die Kinder sensibel mit Tacci umgehen und gut anleitbar sind, was das Zusammenleben mit einem Hund angeht. Bei den Zweibeinern favorisiert er eine weibliche Bezugsperson, bei Männern entscheidet die Sympathie. Wasser ist nicht sein Element, außer der geliebte Ball ist darin gelandet.

Aktuell verteidigt er seine „Ressourcen“ wie Futter und Spielzeug aus Angst, ebenso mag er kein Eindringen in „seinen Bereich“. Außerhalb des Geheges z.B. bei Spaziergängen läuft es entspannt, wenn Tacci weiß, dass er auf einen Menschen vertrauen kann.

Daher suchen wir erfahrene Hundehalter, die Tacci da abholen, wo er gerade in seiner Entwicklung steht, ihm Sicherheit vermitteln und ihm zeigen wie entspannt und schön sein Leben sein kann. Tacci ist nicht geräuschempfindlich und wir können ihn uns auch in städtischer Umgebung vorstellen, so lange er viel in der Natur sein kann. Ganz wichtig sind hier Zwei- und Vierbeiner, die ihm Sicherheit vermitteln. Er wird etwas Zeit, Geduld und Erfahrung brauchen…

Wir hoffen sehr, dass er nicht allzu lange warten muss und bald – vielleicht bei Ihnen? – ankommen darf!

Tacci wird ab Mitte Juni auf einer Pflegestelle in Deutschland sein, dann werden wir bestimmt bald von seinen positiven Entwicklungen berichten.

Wer hat das passende Körbchen für Tacci? Er hat Stabilität und eine eigene Familie, die ihn als Mitglied willkommen heißt, mehr als verdient.

Wir vermitteln bundesweit.


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Vera Schwab
Tel-Nr.: 0151-68420074
E-Mail: vera.schwab@respektiere.com

Der Anbieter "respekTiere e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Dieses Tier benötigt eine Pflegestelle. Eine Pflegestelle dient dazu, ein Tier vorübergehend aufzunehmen, zu pflegen und zu füttern bis eine neue Familie gefunden wurde. In der Regel erfolgt durch die für das Tier zuständige Tierschutzorganisation eine Vorkontrolle, ob das Tier artgerecht untergebracht werden kann und die Person/Personen über ausreichend Sachkunde verfügt/verfügen. Die Übernahme der Kosten für Futter, Ausstattung und evtl. Tierarztkosten ist individuell verschieden geregelt und muss mit der jeweiligen Tierschutzorganisation vereinbart werden. Für eine Kontaktaufnahme können Sie unten stehendes Formular verwenden.
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Tacci"
Ich möchte diesem Tier ein neues Zuhause geben.
Ich möchte mich für dieses Tier als Pflegestelle anbieten.

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
96 + 4 - 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück