Anzeige-Nr. 1608884
vom 06.05.2022
101 Besucher

Lilli-ist eine ganz sensible Maus

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Katze

Rasse:

EKH (reinrassig)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Vergessene-Pfoten e.V. 
21483 Wangelau

Telefon: 0231 / 600 17 527


Beschreibung
Schutzgebühr 150 €
Vermittler Stefan Schakau
E-Mail s.schakau@vergessene-pfoten.de
Telefon 0231 / 600 17 527

Update 15.06.2022

Unsere fröhliche zweijährige Lilli wartet noch immer in ihrer Pflegestelle in der Nähe von Berlin auf ihr Für-immer-Zuhause. Sie ist ein kleiner Wirbelwind, aber auch sehr anhänglich. Auch auf ihren Namen hört sie gut und Spielen und Kuscheln stehen bei Lilli nach wie vor hoch im Kurs.

Wir hoffen, dass Lilli bald ein schönes Zuhause mit Katzengesellschaft und Freigang findet. Sie ist eine bezaubernde junge Katze, die Ihnen ganz sicher sehr viel Freude machen wird.

Melden Sie sich schnell, Lilli freut sich auf Ihren Besuch in ihrer Pflegestelle!


Update 22.08.2021

Unsere hübsche Lilli hatte leider kein Glück. Sie ist wieder auf der Suche nach einem Zuhause, da Lilli und ihre Mama Marquesa sehr unterschiedlich sind. Während Lilli viel spielen möchte, sucht Marquesa ihre Ruhe und zieht sich mehr und mehr zurück.

Lilli ist eine liebe Katze, die anfangs etwas Zeit braucht, bis sie auftaut. Wenn sie Vertrauen gefasst hat, ist sie sehr anhänglich und genießt Streicheleinheiten. Gleichzeitig ist sie altersentsprechend aber auch sehr verspielt und aktiv. Sie liebt zum Beispiel das Spiel mit der Federangel. Lilli ist eine soziale Katze. Sie sucht die Nähe von anderen Katzen und fordert diese zum Spielen auf.

Für Lilli suchen wir ein Zuhause mit Freigang und mindestens einer weiteren jungen Katze, mit der sie spielen kann.

Bei Interesse oder weiteren Fragen melden Sie sich bitte bei uns. Lilli freut sich auf ein Kennenlernen in ihrer Pflegestelle!


Update 10.05.2021

Unsere Lilli ( geimpft und entwurmt ) war vor kurzem ausgebüchst und lebte einige Wochen lang draußen. Leider wurde sie sehr schnell scheu und ließ sich lange nicht einfangen. Erst jetzt gelang es unseren spanischen Kollegen durch Anfütterung und viel Geduld, Lilli wieder zu sichern. Sie ist aufgrund des zuletzt reduzierten Kontakts zu Menschen noch ein wenig ängstlich, doch sie wird von Tag zu Tag wieder zutraulicher.

Wir hoffen nun, dass Lilli bald eine Familie in Deutschland findet, die die kleine, sensible Maus bei sich aufnehmen möchte. Sie wird in den ersten Tagen vermutlich sehr zurückhaltend sein, sich aber schnell an ihre neue Umgebung gewöhnen.

Aufgrund Lillis generell eher sensiblen Art sollte es in ihrem zukünftigen Zuhause nicht allzu turbulent zugehen. Lilli wünscht sich zudem nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit Freigang.

Wenn Sie Lilli ein Zuhause schenken möchten, melden Sie sich bitte bei Lillis Vermittler Stefan Schakau.

Der Anbieter "Vergessene-Pfoten e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
Wohnungskatze, Freigängerkatze, verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Lilli-ist eine ganz sensible Maus"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
68 - 4 + 10 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück