Anzeige-Nr. 1609264
vom 06.05.2022
163 Besucher

MERU WAR TAGELANG UNTERWEGS

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Herz für Ungarnhunde e.V.

Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Husky-Mix

Geschlecht:
weiblich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Herz für Ungarnhunde e.V.
Herz für Ungarnhunde e.V. 
37176 Nörten-Hardenberg

Telefon: 0160 93757439 ( Whatsapp Handy )


Beschreibung
Land : Ungarn
Aufenthaltsort : Tierheim Ungarn
Dort seit : 21.4.2022
Rasse : Husky?-Mix
Farbe : grau-weiß
Geburtsdatum : ca. 8.2014
Größe (ca.) : 50-55 cm
Kastriert : bei Ausreise
Schutzgebühr : 420€

Meru lief tagelang in der Stadt allein umher. Ließ sich jedoch nicht einfangen. Mit Hilfe freundlicher Menschen konnte Meru in einen Garten gelockt werden. Schnell wurde das Tor geschlossen. Meru ließ sich ohne Probleme anleinen und war sehr freundlich und lieb. Das hat sich auch im Tierheim nicht geändert. Meru liebt es es von den Mitarbeitern umsorgt zu werden.

Der Chip wurde ausgelesen. Anhand der Daten wurde festgestellt, dass Meru sehr weit entfernt von Esztergom ihr Zuhause hatte. Die angegebene Telefonnummer existiert nicht mehr. Gesucht wurde nach Meru auch nicht.

Die ersten Tage im Zwinger hat Meru ununterbrochen geweint. Das hat sich nun schon etwas gelegt. Im Auslauf ist sie etwas ruhiger. Meru toleriert die anderen Hunde und kommt mit ihnen aus, sucht jedoch keinen Kontakt.

Für Meru suchen wir Menschen mit Husky-Erfahrung. Ein Garten zum toben und chillen wäre toll.

Meru soll erleben dürfen wie schön es ist, von ihren Lieblingsmenschen liebevoll umsorgt zu werden.

Haben Sie eventuell einen Platz für Meru frei? Dann freuen wir uns sehr über eine Nachricht von Ihnen.

Ansprechpartner
Cornelia Schweitzer
0160 93757439 ( Whatsapp Handy )
c.schweitzer@herz-fuer-ungarnhunde.de
http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de

Der Anbieter "Herz für Ungarnhunde e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"MERU WAR TAGELANG UNTERWEGS"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück