Anzeige-Nr. 1611534
vom 10.05.2022
34 Besucher

Wer schenkt Ginza nein Zuhause?

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
weiblich / kastriert
Alter:
11 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Schweiz
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Ein Herz für Streuner e.V. 
81925 München

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
8192 Zweidlen, Schweiz. Ginza wartet in der Schweiz auf dich!

Ihre Geschichte:
Bistrita, Rumänien. Gerade für alte Hunde, wie unsere Seniorin Ginza, ist das Tierheimleben sehr anstrengend. Der permanente Lärm und der nasse, kalte Boden sind absolut nichts für Ginza. Das bedeutet aber nicht, dass Ginza schon zum alten Eisen gehört, sie wünscht sich nicht viel, nur ein warmes ruhiges Plätzchen, in dem sie endlich zusammen mit ihrer Familie glücklich werden kann. Ginza s Lebensuhr tickt, wer schenkt ihr noch eine wunderschöne Zeit?

Unsere schwarze Ginza wird auf etwa 10 - 12 Jahre geschätzt, mit 50 cm Schulterhöhe hat sie eine sehr schöne Größe. Die liebe Ginza liebt es Aufmerksamkeit zu bekommen, drängt sich hierbei aber niemals in den Vordergrund sondern wartet geduldig bis sie an der Reihe ist, dann saugt sie aber jeden Körper Kontakt auf, den sie erhaschen kann. Umso betrübter ist die alte Dame natürlich, wenn man sie dann wieder alleine in ihrem Kennel zurück lässt. Ginza ist verträglich mit ihren Artgenossen und könnte daher auch zu vorhandenen Hunden ziehen. Sicherlich würde sie aber auch das Leben als Einzelhund in vollen Zügen genießen. Ob sie mit Katzen verträglich ist, können wir vor Ort leider nicht beurteilen.

Die betagte, wenn auch lebensfrohe Hundedame freut sich sicherlich über Spaziergänge und einen schönen sonnigen Platz im Garten oder auf der Terrasse. All zu viel Trubel braucht Ginza vermutlich nicht mehr in ihrem Zuhause, sie genießt auch sehr die ruhigen Momente. Eine Erziehung hat die hübsche Maus sicherlich noch nicht genossen, da sie jedoch unglaublich freundlich und lieb ist, kann man in ihrem Alter sicherlich über die ein oder andere Eigenart hinweg sehen und sie einfach nur verwöhnen.

Ginza reist kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt, entfloht in ihr neues Zuhause und bringt ihren eigenen Heimtierausweis mit. Sie wird nur nach positiver Vorkontrolle gegen eine verminderte Schutzgebühr von 250 Euro in den Glückstrapo steigen, um sicher in ihrem Zuhause anzukommen.

Scheut euch bitte nicht davor einen Senior zu adoptieren, Ginza hat noch so viel Liebe zu geben und wird in ihrem neuen Zuhause sicherlich nochmal richtig auftauen.

https://youtu.be/BHddENuqx0M

Der Anbieter "Ein Herz für Streuner e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Wer schenkt Ginza nein Zuhause?"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
17 - 8 + 9 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück