Anzeige-Nr. 1612874
vom 12.05.2022
18 Besucher

Suzy sucht Rassekenner

Facebook Twitter
Drucken
Profil
Tierart:

Hund (über 50 cm)

Rasse:

Kuvaszmix (Mischling)

Geschlecht:
weiblich
Alter:
2 Jahre

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Ungarn
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe-Ungarn e.V. (M. Tudsen) 
24891 Schnarup-Thumby

Telefon: 0160 8560731


Beschreibung
Aufenthaltsort: Ungarn

Aktuelle Beschreibung Jänner 2022:

Suzy ist die typische Wächterin und Beschützerin. Sie meldet jede Veränderung mit Bellen laut an und macht ihren Job aufmerksam. Sie braucht auch Zeit um sich auf Menschen einzulassen. Ist das Eis aber einmal gebrochen, wird sie offen und neutral. Suzy kommt mit Artgenossen gut klar, braucht sie aber
nicht unbedingt. An der Leine läuft sie schön mit und Spaziergänge findet sie gut.

Für Suzy braucht es jemanden der diese Rasse kennt und auch mit dessen Eigenschaften umgehen kann. Sie muss im Alltag geführt werden. Auchvvon Suzy gibt es hier ein kleines Video.

Falls Sie Interesse an Suzy haben, melden Sie sich bitte bei uns.

-----------------------------------------
Beschreibung Februar 2021:

Suzy streunte in einer Gemeinde herum und musste mittels Lebendfalle eingefangen werden.

Anfangs war sie von ihrem neuen zu Hause im Tierschutz-Zentrum nicht sehr angetan und musste sich auch erstmal an Menschen um sich herum gewöhnen, da sie rassetypisch sehr misstrauisch gegenüber allem Fremden ist.

Sehr langsam taut die Dame jedoch auf. In ihrem neuen zu Hause wird sie allerdings Menschen brauchen, die Zeit und Geduld mit ihr haben werden.

Am geeignetsten wäre ein Platz bei rassekundigen und erfahrenen Hundehaltern, die mit den Eigenheiten eines Kuvasz im Allgemeinen vetraut sind.

Suzy ist entwurmt und geimpft.

Der Anbieter "Pfotenhilfe-Ungarn e.V. (M. Tudsen)" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Suzy sucht Rassekenner"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
8 + 10 - 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück