Anzeige-Nr. 1631051
vom 05.06.2022
89 Besucher
Hinweis von "Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen":
Damit wir unsere “Tierschutzarbeit” auch in Corona-Zeiten weiterhin vernünftig ausführen können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen und freuen uns über Ihre Hilfe! Bitte teilen Sie uns mit, wenn Sie eine Spendenquittung benötigen.

Dimoni - nach Jahren abgegeben!

Facebook Twitter
Drucken
Spende für Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Mischling (Mischling)

Geschlecht:
männlich / kastriert
Alter:
10 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
PLZ/Ort:
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen
Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen 
- -

Telefon: k.A. - Bitte nutzen Sie das nachfolgende Kontaktformular.


Beschreibung
Dimoni wurde als Welpe von einer Familie gerettet und lebte dort fast 10 Jahre. Leider änderten sich die Lebensumstände der spanischen Familie und Dimoni konnte nicht bleiben. Er kam in das Refugium unserer Kollegen in Valencia. Für den älteren Rüden war die Umstellung auf ein Leben im Zwinger sehr schwer, schließlich hatte er viele Jahre ein gutes, behütetes Leben, mit Menschen, die er liebte.

Dimoni befindet sich seit dem 1.5.2021 auf einer Pflegestelle in Deutschland und sein Pflegefrauchen ist ganz begeistert von dem aktiven, lernmotivierten, sportlichen, intelligenten Vierbeiner. Dimoni hat Spaß an der Hundeschule, läuft gerne am Fahrrad und zuhause ist er eine absolute Schmusebacke, bellt kaum, auch wenn es an der Tür klingelt.
Durch Klickertraining hat Dimoni inzwischen gelernt, an fremden Hunde vorbei zu gehen, ohne in die Leine zu steigen und die anderen Hunde anzustänkern und läuft an lockerer Leine, man muss nur klickern und Dimoni verbal loben und ihm ein Leckerlie geben. Auch seine Hundetrainer ist von dem kleinen Mann völlig begeistert, wie schnell er diese Übung angenommen hat.

Dimoni ist einfach ein toller kleiner Kerl, der ein liebevolles Für-immer-Zuhause als Einzelprinz sucht. Am Anfang wird er sich sicherlich wieder von seiner alten Seite zeigen, aber das wird
schnell anders werden, wenn man ihn geistig und sportlich auslastet.

Deshalb suchen wir für Dimoni eine Familie, die ihm von Anfang an seine Grenzen mit Konsequenz aufzeigt. Auch sollten in der neuen Familie keine weiteren Kleintiere leben.
Dimoni ist ein Jäger und wird es auch bleiben - das heißt natürlich auch: immer schön an der Leine lassen!

Möchten Sie ihm noch ein paar schöne behütete Jahre ermöglichen? Dann melden Sie sich gern!


Hier finden Sie ein kleines Tagebuch von Dimoni.
Bitte kopieren Sie den Link:

https://hundepfoten-in-not.net/forum/topic/dimoni-muss-nach-10-jahren-seine-familie-verlassen/#postid-2192


Impfungen:
vollständig grundimmunisiert, gechipt, mit EU-Pass
Test auf Leishmaniose positiv, auf Babesiose, Ehrlichiose und Rickettsien negativ

geboren ca. 7/2012
Schulterhöhe ca. 45 cm / ca. 12 - 14 kg

Schutzgebühr € 50,-- + € 75,-- Transportkostenanteil

Organisation/Verein: Hundepfoten in Not e. V.
Kontaktperson: Frau Annika Rink
Email: rink@hundepfoten-in-not.de
Telefon: 0176-72592260
www.hundepfoten-in-not.de



Der Anbieter "Hundepfoten in Not e.V. - Niedersachsen" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, für Senioren geeignet, nur für hundeerfahrene Menschen geeignet, verträglich mit Hündinnen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Dimoni - nach Jahren abgegeben!"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
26 + 20 - 6 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück