Anzeige-Nr. 1631145
vom 05.06.2022
67 Besucher

Schmusiger Santino wünscht sich Zuhause

Facebook Twitter
Drucken
Spende für proTier e.V.
Profil
NOTFALL 
Tierart:

Katze

Rasse:

Europäisch Kurzhaar

Geschlecht:
männlich
Alter:
8 Jahre

Aufenthalt:
Pflegestelle
Land:
Deutschland
Bundesland:
Bayern
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Spende für proTier e.V.
proTier e.V. 
41469 Neuss

Telefon: 0162/7069986


Beschreibung
Kurzinfo
Geboren: 01. März 2013
Geschlecht: männlich
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Kastriert: ja
Gechippt: ja
Geimpft: ja (Tollwut)
FIV (Katzenaids): psoitiv getestet
FeLV (Leukose): negativ getestet
Sonstige Krankheiten: keine bekannt
Besonderheiten: Kieferfehlstellung, rechtes Auge blind
Katzenverträglich: ja
Hundeverträglich: unbekannt
Kinder: unbekannt
Haltungsbedingungen: nach Absprache
Pflegestelle: 91074 Herzogenaurach

Das Rifugio der LIDA ist immer voll, aber aktuell ist die Situation wirklich extrem. Durch die über ein Jahr dauernden Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sind viele Sarden in dramatische wirtschaftliche Notlagen geraten, und sie erholen sich nur langsam davon. Und wenn die Menschen selbst nur noch wenig haben, ist für Tiere schon gleich gar nichts mehr da … Daher landen immer mehr Hunde und Katzen im Rifugio, und die Mitarbeiter sind noch belasteter als sonst.
Kater Santino kam mitten in der Nacht ins Rifugio. Er war von einem Auto überfahren worden und hatte ein schweres Gesichtstrauma erlitten. Er wurde sofort mit Flüssigkeit, Antibiotikum und Schmerzmittel versorgt. Nachdem sich sein Zustand stabilisiert hatte, konnte er operiert werden. Anschließend dauerte fast zwei Monate, bis alles verheilt war und Santino selbstständig fressen konnte. Sein Mäulchen ist immer noch etwas schief und wird voraussichtlich auch so bleiben. Auf dem rechten Auge ist er erblindet. Dem Charme des Katers tut das jedoch keinen Abbruch.

Santino ist ein freundlicher Schmusebär, der lieber bei netten Menschen auf dem Sofa liegen würde, statt im Käfig zu sitzen. Deshalb wünschen wir uns, dass Santino so bald wie möglich nach Deutschland reisen kann und hier in ein tolles Für-immer-Zuhause einziehen darf.

08. Januar 2022
Santino konnte seinen Käfig in der LIDA verlassen und ist in seiner deutschen Pflegestelle angekommen.

Wenn Sie dem lieben Santino ein schönes Zuhause schenken möchten, freuen wir uns auf Ihre Nachricht. Für unsere Katzen bevorzugen wir generell die Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon bzw. gesicherter Terrasse.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
Beate Hautsch
Fon: 0551 50969136
Mobil: 0162 7069986
E-Mail: beate.hautsch@protier-ev.de

Der Anbieter "proTier e.V." besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
verträglich mit anderen Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Schmusiger Santino wünscht sich Zuhause"

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
91 + 4 + 4 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück