Anzeige-Nr. 1632654
vom 06.06.2022
81 Besucher

Jay wäre gerne ein Familienmitglied

Facebook Twitter
Drucken

Profil
Tierart:

Hund (30 bis 50 cm)

Rasse:

Podenco

Geschlecht:
männlich
Alter:
1 Jahr

Aufenthalt:
Tierheim
Land:
Spanien
Anbieterinformation
RSS-Feed abonnieren
Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz
Pfotenhilfe Andalusien 
30880 Laatzen

Telefon: 04141609789


Beschreibung
Jay wurde in einem Dorf in der Nähe der Stadt Villaviciosa ausgesetzt. Er lebte lange Zeit mutterseelenallein und auf sich gestellt, war sehr mager. Irgendwann entdeckte der Busfahrer des Dorfes den armen Hundebub und ab da, versorgten dieser und eine weitere Frau unseren Jay. Den beiden gelang es auch letztendlich, Jay zu ergreifen und in Sicherheit zu bringen. Er war dann für zwei Wochen in Pflege bei seiner Retterin, länger konnte sie Jay leider nicht bei sich behalten. Die Frau berichtete uns, dass er die ersten drei Tage ziemlich scheu gewesen sei, aber dann war er aufgetaut und benahm sich wie ein großer Schatz, auch ihren Katzen gegenüber.
Auch wir haben festgestellt, dass Jay sehr lieb, süß, sanft und zärtlich ist, eben ein wahrer Schatz. Anfangs ist er etwas unsicher und reagiert zurückhaltend auf Veränderungen. Als er gerettet wurde, wie auch nachdem er zu uns ins Refugio kam, wollte er die ersten drei Tage nicht fressen, aber er passte sich schnell an und dann machte er einen großen Wandel durch. Jay ist ein Engel, unglaublich zärtlich, sogar zu Menschen, die er nicht kennt. Er braucht nur etwas Zeit, sich einzugewöhnen und dann ist er sehr gesellig. Zu anderen Hunden ist er freundlich und unterwürfig. Er ist leicht händelbar und somit auch für Anfänger geeignet, wenn diese sich bewusst sind, dass er sich die ersten Tage etwas unsicher fühlt. Jay könnte in einen Haushalt mit mehreren Hunden oder auch als Einzelprinz vermittelt werden. Hauptsache er bekommt in seinem neuen Zuhause viel Liebe und Zuneigung.

Infos aus Spanien

Rasse: Podenco
Geschlecht: männlich
Alter: geboren ca. 1.1.2021
Grösse:
Gewicht: 10 kg
Kastriert: ja

( Galgos del sur )

Möchten Sie Jay bei sich aufnehmen und einen glücklichen Hund aus ihm machen?

Er könnte gechipt, geimpft, entwurmt, kastriert, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU-Pass so schnell wie möglich nach Deutschland reisen.
Bei Interesse füllen Sie bitte das Anfrageformular aus und vergessen Sie nicht Ihre Telefonnummer anzugeben, damit wir uns schnellstens bei Ihnen melden können.

Übernahmegebühr 400,00 € inklusive Transportkosten

Der Anbieter "Pfotenhilfe Andalusien" besitzt eine Erlaubnis nach §11 Tierschutzgesetz und garantiert die Durchführung und/oder Dokumentation der gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen zur Tiergesundheit vor Abgabe eines Tieres. Diese tierärztlichen Behandlungen werden in den EU-Heimtierausweis oder Impfpass eingetragen, welchen der neue Besitzer bei Übergabe des Tieres ausgehändigt bekommt.
Eigenschaften
für Familien geeignet, verträglich mit Rüden, verträglich mit Hündinnen, verträglich mit Katzen
Buchtipp:
Kontaktformular
Betreff:
"Jay wäre gerne ein Familienmitglied "

Name:*
Strasse:
PLZ / Ort:*
Telefon:
E-Mail:*
Bemerkung:*

Verifizierung:*
Bitte folgende Rechenaufgabe lösen:
33 + 7 + 2 =

Eine Kopie der Anfrage an mich senden

*Pflichtfelder
Ihre Daten werden sicher per SSL-Verschlüsselung übertragen. Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie zugleich unsere AGB und Datenschutzerklärung.

<< Zurück